Fragen an die Abgeordneten — EU-Parlament 2014-2019

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 112 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 112 Fragen aus dem Themenbereich Verbraucherschutz

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Verbraucherschutz 22März2019

(...) Wieso haben Sie für die "EU-Urheberrechtsreform - Uploadfilter" gestimmt? Wollen Sie dies am Dienstag wiederholen? (...)

Von: Gubefgra Teüaqry

An:

(...) Leider haben wir die Abstimmungen verloren und werden uns nun der Mehrheit beugen müssen. Abzuwarten bleibt, wie die Mitgliedstaaten (im Rat) abstimmen werden. (...)

# Verbraucherschutz 21März2019

(...) Bitte nutzen Sie Ihren Einfluss als EU-Abgeordnete und Vertreterin besorgter EU-Bürger, das Inkrafttreten dieser Artikel zu verhindern. (...) Und, sollten Sie dies nicht tun wollen: bitte erklären Sie zumindest, aus welchem Grund Sie dafür gestimmt haben. (...)

Von: Znex Znefu-Uhaa

An:
Maria Heubuch
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Verbraucherschutz 21März2019

Was unternehmen Sie um eine Verabschiedung der EU-Urheberrechtsreform in Ihrer jetzigen Form, die die Benutzung des Internets massiv einschränkt und behindert, zu verhindern ? (...)

Von: Puevfgvna Grfpuare

(...) Diese finden Sie, aufgeteilt auf sieben Videos, auf meiner Website: https://ehler.eu/multimedia/videos/ Ich würde mich freuen, wenn Sie sich die Interviews ansehen würden, und hoffe, dass Ihnen damit mein Standpunkt und das Ziel, das mit der Reform des Urheberrechts verfolgt wird, etwas nähergebracht werden kann. Sollten Sie anschließend noch offene Fragen haben, stehe ich Ihnen natürlich weiterhin zur Verfügung. (...)

Da sie für den Artikel 13 der Urheberrechtsreform sind, können Sie mir sicherlich erklären wie die Paragraphen 2 (Einigung mit ALLEN Rechteinhabern) und 4a (Rausfilterung von urheberrechtlich geschützten Inhalten) in der Realität umzusetzen sind. Mich würde wirklich mal interessieren wie das funktionionieren soll, sich mit allen Rechteinhabern auf der Welt zu einigen. (...)

Von: Gbovnf Xöua

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Fleckenstein,

wieso haben Sie für die "EU-Urheberrechtsreform - Uploadfilter" gestimmt? Ich kann dies nicht...

Von: Gubefgra Teüaqry

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Ertug,

wieso haben Sie für die "EU-Urheberrechtsreform - Uploadfilter" gestimmt? Ich kann dies nicht nachvollziehen,...

Von: Gubefgra Teüaqry

An:

(...) Aller Voraussicht nach wird das Plenum des Europäischen Parlaments im März über die Richtlinie abstimmen. Meine Meinung hierzu ist klar: Ich werde keinem Kompromiss zustimmen, der Uploadfilter beinhaltet. Auf https://pledge2019.eu/de finden Sie mich unter denjenigen Abgeordneten, die das Versprechen abgegeben haben, gegen Artikel 13 zu stimmen. (...)

Sehr geehrter Herr Detjen,

wieso haben Sie für die "EU-Urheberrechtsreform - Uploadfilter" gestimmt? Ich kann dies nicht nachvollziehen,...

Von: Gubefgra Teüaqry

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrte Frau Trüpel,

wieso haben Sie für die "EU-Urheberrechtsreform - Uploadfilter" gestimmt? Ich kann dies nicht nachvollziehen,...

Von: Gubefgra Teüaqry

An:
Helga Trüpel
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrte Frau Heubuch,

wieso haben Sie für die "EU-Urheberrechtsreform - Uploadfilter" gestimmt? Ich kann dies nicht nachvollziehen,...

Von: Gubefgra Teüaqry

An:
Maria Heubuch
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Häusling,

wieso haben Sie für die "EU-Urheberrechtsreform - Uploadfilter" gestimmt? Ich kann dies nicht nachvollziehen,...

Von: Gubefgra Teüaqry

An:
Martin Häusling
DIE GRÜNEN

(...) Im Klartext heißt das, dass die Sätze 2 und 3 im Artikel 13, in denen der Weg zu Uploadfiltern vorgezeichnet wird, gestrichen werden müssen. Die Verpflichtung zur Vergütung ist ausreichend. (...)

Warum haben Sie für Artikel 13 gestimmt und wie konnten Sie es zulassen, das das Internet dadurch so stark zensiert wird ? Sie sollten doch im namen der Bürger abstimmen und ich verstehe nicht wie Sie überhören konnten, das das so wenige Menschen möchten ? (...)

Von: Lnaavpx Ebore

An:

(...) Die Abstimmung über den in der vergangenen Woche gefundenen Kompromiss zur EU-Urheberrechtsrichtlinie und den darin enthaltenen Artikel 13 findet höchstwahrscheinlich im März oder April statt. Die verhandelten Texte werden in den kommenden Wochen vor der Abstimmung intern diskutiert. (...)

(...) 1. Wie hoch war, sagen wir in den letzten 5 Jahren, der volkswirtschaftliche Schaden in Deutschland durch Whistleblower? (...)

Von: Wbunaarf Mvzzre

An:
Axel Voss
CDU

(...) Der Schutz von Hinweisgebern, so genannten Whistleblowern, ist in der EU uneinheitlich geregelt. (...) um Personen zu schützen, die im Rahmen ihrer beruflichen Tätigkeit Informationen über Gefahren oder Nachteile für das öffentliche Interesse mitteilen. (...)

Pages