Jahrgang
1967
Wohnort
Bayreuth
Berufliche Qualifikation
Bankkaufmann, Diplom-Kaufmann, Steuerberaterexamen
Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Wahlkreis

Wahlkreis 237: Bayreuth

Wahlkreisergebnis: 6,6 %

Liste
Landesliste Bayern, Platz 10

Eingezogen über die Liste

Parlament
Bundestag

Über Thomas Hacker

Ich bin in Bayreuth geboren, aufgewachsen, zur Schule gegangen und habe auch mein BWL-Studium an der Universität Bayreuth absolviert.

Die tiefe Verbundenheit zu meiner Heimatstadt bewegte mich dazu, mich zunächst auf kommunaler Ebene politisch zu engagieren. Dieses Engagement würdigten die Bürgerinnen und Bürger Bayreuths, indem sie mich im Jahr 2008 in den Stadtrat der Stadt Bayreuth wählten, dem ich noch heute angehöre.

 

Zwischen 2008 und 2013 durfte ich zudem die FDP-Fraktion im Bayerischen Landtag als Fraktionsvorsitzender anführen. Dabei konnten wir mit der CSU als Koalitionspartner viele Projekte anstoßen, von denen Bayern und vor allem auch Oberfranken noch heute profitieren.

 

Seit 2017 vertrete ich nun als Abgeordneter des Deutschen Bundestags die Interessen Oberfrankens auf Bundesebene. Ich gehöre hier dem Ausschuss für Kultur und Medien sowie dem Ausschuss für die Angelegenheiten der Europäischen Union an.

Obwohl ich mich als medienpolitischer Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion sowie als Fraktions-Sprecher für den Brexit hauptsächlich mit diesen Themengebieten befasse, stehe ich Ihnen auf dieser Plattform gerne für Fragen aller Art zur Verfügung.

 

Abseits meiner politischen Tätigkeit, lag und liegt mir seit früher Jugend soziales Engagement am Herzen. Früher habe ich mich als Betreuer bei der Naturfreundejugend eingebracht, heute unter anderem als Vorsitzender des 1. FC Bayreuth von 1910 e.V., Kirchenvorsteher und Mitglied der evangelischen Dekanatssynode in Bayreuth, oder als Schatzmeister und Betreuer bei Treff e.V., Verein für Kinder- und Jugendbetreuung in Bayreuth Altstadt.

 

Alle Fragen in der Übersicht

(...) ich schreibe gerade meine Bachelorarbeit zu den Jamaika-Sondierungen 2017. Um möglichst viele Eindrücke, Hintergründe und Ideen zu sammeln, habe ich mich entschlossen, Sie als gewählte/r Abgeordnete/r anzuschreiben. (...)

Von: Znevb Fpuzvgm

Antwort von Thomas Hacker
FDP

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Sehr geehrter Herr Abgeordneter, wie stehen Sie zur Forderung nach einem Tempolimit auf deutschen Autobahnen? (...)

Von: Byns Uhore

Antwort von Thomas Hacker
FDP

(...) Das zeigen viele Untersuchungen, die hierzu in den letzten Jahrzehnten vorgenommen wurden. Aber für uns Freidemokraten bedeuten Tempolimits auch Freiheitseinschränkungen. Nur weil andere Länder Tempolimits haben, heißt das nicht automatisch, dass wir auch eins benötigen. (...)

(...) -der zunehmenden Fremdenfeindlichkeit in Deutschland, die auch in der Judikativen und Exekutiven offensichtlich gang und gebe ist? (...)

Von: Bxgnl Fnenpbtyh

Antwort von Thomas Hacker
FDP

(...) Grundsätzlich darf ich Ihnen mitteilen, dass wir die zunehmende Fremdenfeindlichkeit mit großer Sorge betrachten und wir als Freie Demokraten der festen Überzeugung sind, dass Deutschland auch weiterhin ein offenes, liberales Land sein muss, das sich seiner Verantwortung stellt. (...)

# Umwelt 18Juni2018

Sehr geehrter Herr Hacker,

im Landkreis Bayreuth sind Weideschafe für die Landschaftspflege unverzichtbar. Werden Sie am 28.6. dem Antrag...

Von: Fhfnaar Züyyre

Antwort von Thomas Hacker
FDP

(...) Schafsherden und andere Weidetiere sind ein unersetzbarer Bestandteil unserer Kulturlandschaft und gerade in den Regionen wie der fränkischen Schweiz besonders wertvoll. Dennoch sind wir als Freie Demokraten der Überzeugung, dass die aktuell vorhandenen Förderungsmechanismen ausreichen. (...)

# Wirtschaft 18Juni2018

(...) Ich stelle mir als Bayreuther die Frage, wie Sie bei den Themen Uploadfilter und Leistungsschutzrecht im Europaparlament abstimmen werden? - Ich hoffe, dass Sie ein Debakel wie die DSGVO verhindern, um Europa ein freies Internet für Gesellschaft und Wirtschaft zu erhalten. (...)

Von: Znex Mvzzreznaa

Antwort von Thomas Hacker
FDP

(...) Gern möchte ich jedoch die Möglichkeit nutzen hierzu genauer auszuführen. Als medienpolitischer Sprecher der Freien Demokraten im Deutschen Bundestag sehe ich die Entwicklungen bezüglich des Uploadfilters als problematisch an. Sicherlich erscheint ein Uploadfilter für die Urheber und sonstigen Verwerter sinnvoll, da bereits Urheberrechtsverletzungen vor deren Eintritt verhindert werden würden. (...)

(...) Gemäß dem Doppelbesteuerungsabkommen mit Irland haben EU-Bürger das Recht, sich von der irischen Quellensteuer befreien zu lassen. Das wäre auch für unsere deutschen Finanzen von Vorteil, weil dann die ersten 15% der in Irland ausgeschütteten Dividenden in den deutschen Steuertopf fließen würden. (...)

Von: Wbunaa Yrzxr

Antwort von Thomas Hacker
FDP

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

%
4 von insgesamt
6 Fragen beantwortet
108 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kunde Aktivität Datum/Zeitspanne Einkommensstufe Gesamteinkünfte
Beratung - selbständig Bayreuth Unternehmensberater Themen: Wirtschaft seit 24.10.2017
C.P.A. Steuerberatungsgesellschaft mbH & Co. KG Bayreuth Unternehmensberater Themen: Wirtschaft 2017 Stufe 3 einmalig 7.000–15.000 € 7.000–15.000 €
Zur Post Altötting Hotel- und Gastronomiebetriebe GmbH & Co. KG Altötting Unternehmensberater Themen: Wirtschaft 2017 Stufe 4 einmalig 15.000–30.000 € 15.000–30.000 €
Gemeinnützige Wohnungsbaugesellschaft der Stadt Bayreuth GmbH Bayreuth Mitglied des Aufsichtsrates Themen: Raumordnung, Bau- und Wohnungswesen seit 24.10.2017
Stadtwerke Bayreuth Energie und Wasser GmbH Bayreuth Mitglied des Aufsichtsrates Themen: Wirtschaft seit 24.10.2017
Stadtwerke Bayreuth Energiehandel GmbH Bayreuth Mitglied des Aufsichtsrates Themen: Energie seit 24.10.2017
Stadtwerke Bayreuth Holding GmbH Bayreuth Mitglied des Aufsichtsrates Themen: Wirtschaft seit 24.10.2017
Stadtwerke Bayreuth Verkehr und Bäder GmbH Bayreuth Mitglied des Aufsichtsrates Themen: Verkehr seit 24.10.2017
Sparkasse Bayreuth Bayreuth Mitglied der Verbandsversammlung Themen: Öffentliche Finanzen, Steuern und Abgaben, Finanzen, Wirtschaft seit 24.10.2017
Stadt Bayreuth Bayreuth Stellv. Mitglied des Stadtrates Themen: Staat und Verwaltung 2017 Stufe 2 einmalig 3.500–7.000 € 3.500–7.000 €
Studentenwerk Oberfranken Bayreuth Mitglied des Verwaltungsrates Themen: Bildung und Erziehung seit 24.10.2017
Thomas-Dehler-Stiftung München Präsident Themen: Politisches Leben, Parteien seit 24.10.2017

Logo der Otto Brenner Stiftung Die Dokumentation der Nebeneinkünfte wird gefördert durch die Otto Brenner Stiftung