Fragen und Antworten

Frage an
Susanne Schneider
FDP

ich möchte mal wissen ob sie oder andere Politiker von dem Einkommen was viele andere durch-schnitt Bürger leben, leben können.

Finanzen
25. Dezember 2012

(...) Vor allem stellt er heraus, dass die NRW-Abgeordneten selbst für ihre Altersvorsorge aufkommen müssen. Außerdem sind die Diäten komplett zu versteuern. Die Politiker haben somit keinen Sonderstatus (mehr) gegenüber unseren Mitbürgerinnen und Mitbürgern, was ich persönlich sehr begrüße. (...)

Abstimmverhalten

Über Susanne Schneider

Ausgeübte Tätigkeit
MdL
Berufliche Qualifikation
Krankenschwester, Stationsleitung, Pharmareferentin
Geburtsjahr
1967

Aktuelle Politische Ziele von Susanne Schneider:
Abgeordnete Nordrhein-Westfalen

Kandidaturen und Mandate

Abgeordnete Nordrhein-Westfalen
Aktuelles Mandat

Fraktion: FDP
Eingezogen über die Wahlliste: Landesliste
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Unna I
Wahlkreisergebnis:
9,00 %
Wahlliste:
Landesliste
Listenposition:
14

Kandidatin Nordrhein-Westfalen Wahl 2017

Angetreten für: FDP
Wahlkreis: Unna I
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Unna I
Wahlkreisergebnis:
9,00 %
Wahlliste:
Landesliste
Listenposition:
14

Abgeordnete Nordrhein-Westfalen 2012 - 2017
Tatsächliche Dauer des Mandats: 2012 - 2017

Fraktion: FDP
Eingezogen über die Wahlliste:
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Unna I
Wahlkreisergebnis:
4,30 %
Listenposition:
18
Startdatum:

Kandidatin Nordrhein-Westfalen Wahl 2012

Angetreten für: FDP
Wahlkreis: Unna I
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Unna I
Wahlkreisergebnis:
4,30 %
Listenposition:
18

Kandidatin Nordrhein-Westfalen Wahl 2010

Angetreten für: FDP
Wahlkreis: Unna I
Wahlkreis:
Unna I
Wahlkreisergebnis:
4,10 %
Listenposition:
23