Portrait von Sevim Dağdelen
Sevim Dağdelen
BSW
28 %
13 / 46 Fragen beantwortet
Frage von jan h. •

Warum kommen Ihre vernünftigen und klugen Analysen nicht an?

Sehr geehrte Sevim Dağdelen.

Ich habe Sie kürzlich im Dlf (Kontrovers am 27.6.22) gehört. Ihre sachlichen, vernünftigen und nachvollziehbaren Ansichten wurden immer wieder mit teilweise populistischen Aussagen "abgebügelt". Ich frage mich, warum? Möglicherweise werden Sie bzw. Ihre Partei gern mit alten Klischees und überkommenen Narrativen in die unlautere Ecke gerückt, was bei vielen Menschen leider immer noch verfängt. Ich vermute da eine gewisse Denk-Unwilligkeit oder -Faulheit. In diesem Fall war es Elmar Brok von der CDU. Vielleicht wäre es zielführender gewesen, die letztlich substanzlosen oder unhaltbaren Aussagen von Brok zu hinterfragen, also ihn da abzuholen, wo er sich "eingeigelt" hatte.
Bleiben Sie bitte weiterhin streitbar. Es braucht Menschen wie Sie.

MfG
jan h.

Portrait von Sevim Dağdelen
Antwort von
BSW

Sehr geehrter Jan H.,

herzlichen Dank für Ihre freundlichen Worte. Ich teile Ihre Beobachtung, dass mit bestimmten kritischen Positionen zunehmend auf unsachliche Art und Weise umgegangen wird. Das gilt insbesondere auch mit Blick auf außenpolitische Themen, wie das Agieren der NATO oder den Umgang mit dem Ukraine-Krieg, um die es bei der von Ihnen angesprochenen Sendung ging. Dies sollte jedoch nicht darüber hinwegtäuschen, dass immer größere Teile der Bevölkerung gerade in diesen Fragen eine von der Regierungslinie abweichende Haltung vertreten. Das bestätigen Umfragen, laut denen sich eine breite Mehrheit für mehr diplomatische Initiativen zur friedlichen Lösung des Ukraine-Konflikts ausspricht. Auf diese Differenz zwischen öffentlicher und veröffentlicher Meinung gilt es hinzuweisen und für eine Politik im Interesse der Mehrheit der Menschen in diesem Land einzutreten.

Mit freundlichen Grüßen

Sevim Dagdelen

Was möchten Sie wissen von:
Portrait von Sevim Dağdelen
Sevim Dağdelen
BSW