Alle Fragen in der Übersicht
# Finanzen 17März2019

(...) Sollte dieses teure Unternehmen nicht besser eingestellt werden? Oder sind die Ausgaben in Millionenhöhe für Restaurierung und Betrieb nötig, um das 2%-Ziel für den Rüstungshaushalt zu erreichen? (...)

Von: Zngguvnf Zrvaoret

Antwort von Metin Hakverdi
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Arbeit 3März2019

Wie stehen Sie zur gängigen Praxis der FHH Stellenausschreibungen der Stadt nicht mehr automatisch der Arbeitsagentur zu melden und dort prüfen zu...

Von: Sybevna Ynapxre

Antwort von Metin Hakverdi
SPD

(...) "Den Bestimmungen des Sozialgesetzbuch folgend, werden alle bei der FHH ausgeschriebenen Stellen der Bundesagentur für Arbeit übermittelt. Dies erfolgt in Form einer 14-tägigen Stellenzusammenfassung um sicherzustellen, dass bei Übermittlung der Zusammenfassung die Stellen auch wirklich noch aktuell ausgeschrieben sind. (...)

# Finanzen 14Feb2019

(...) Hierzu habe ich eine Frage. Wieso wird der Soli umfunktioniert und zur Schuldentilgung eingesetzt? Ich kenne viele, die dies gerne sehen würden, da dann endlich die nachfolgenden Generationen davon profitieren würden. (...)

Von: Wbuna Xehfxbcs

Antwort von Metin Hakverdi
SPD

(...) ich habe eine Verständnisfrage. Ich verstehe ihre Frage im zweiten Satz nicht. (...)

(...) Sehr geehrter Herr Hakverdi, als engagierter Verfechter für Wildtiere in unserer schönen Stadt bitte ich auch Sie um Ihre Position angesichts der inzwischen deutlichen Mehrheit gegen allgemein verkäufliches Feuerwerk und wie Sie zu einer möglichen Änderung der zugrunde liegenden ersten Sprengstoffverordnung stehen. (...)

Von: Neghe Svfpure-Zral

Antwort von Metin Hakverdi
SPD

(...) vielen Dank für Ihre Nachricht. Private Feuerwerke unterliegen in Hamburg außerhalb der Silvesterzeit der Genehmigungspflicht durch die Bezirksämter – werden aber in der Praxis v. a. (...)

(...) mit Fassungslosigkeit habe ich gerade gelesen, dass Sie auch für die Verlängerung der betäubungslosen Ferkelkastration gestimmt haben. Das ist ein Skandal. (...)

Von: Ovetvg Qrgre

Antwort von Metin Hakverdi
SPD

(...) Die Zustimmung über die tierschutzrechtlichen Regelungen im Zusammenhang mit der Kastration von Ferkeln ist mir nicht leichtgefallen. (...) Leider existiert in der EU kein einheitliches Tierschutzrecht. (...)

# Wirtschaft 10Nov2018

(...) Im Zuge der Planung für dieses Projekt haben wir auch vor unsere Mieter (wir selbst) mit eigens erzeugtem Strom zu versorgen, der Plan ist ein KfW40 Plus Haus zu errichten. Da wir 23 WE planen benötigen wir einiges an kW Leistung um die Richtlinien zu erfüllen (was bei einem Mehrfamilienhaus bereits schwer genug ist) nun schlägt Herr Altmeier aus ihrer Regierung vor, die PV Anlagenförderung über die Einspeisevergütung ab 40 kWh drastisch zu kürzen (Entwurf Energiesammelgesetz). Das bedeutet vermutlich einen herben Schlag für unser Mieter-Strom Projekt in Hamburg. (...)

Von: Ovetre Mvzzreznaa

Antwort von Metin Hakverdi
SPD

(...) Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie ist bereits im März an die EU-KOM herangetreten und hat auf der Grundlage eines Gutachtens den Überförderungstatbestand gemeldet. Dass eine Überförderung gemeldet werden muss, dazu haben wir uns mit dem EEG 2014 verpflichtet. Allerdings hätte das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie das Parlament unterrichten können, dass sie an die EU-KOM herangetreten ist. (...)

# Gesundheit 24Juli2018

(...) mit Entsetzen musste ich feststellen, dass es vor allem in konservativen Kreisen die sogenannte Konversionstherapie zur "Konvertierung " homosexueller Menschen vertreten und praktiziert wird. Nach den Erkenntnissen Magnus Hirschfelds und seiner NachfolgerInnen sollte es so etwas nicht mehr geben dürfen. (...)

Von: Wbpura Byqöec

Antwort von Metin Hakverdi
SPD

(...) Homosexualität ist keine Krankheit und bedarf deshalb auch keiner Behandlung. Derartige Pseudo-Behandlungen sind, wenn sie gegen den Willen von homosexuellen Menschen erbracht werden, strafbar. Ärztinnen und Ärzte oder Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten verstoßen zudem gegen ihre Pflichten zur Wahrung wissenschaftlicher Standards, wenn sie schädliche Behandlungen anbieten und durchführen. (...)

# Familie 19Apr2018

(...) Können Sie mir bitte sagen, ob es Planungen gibt auch Familien von der Förderung profitieren zu lassen, die vor dem o. g. (...)

Von: Ynef Obetjneqg

Antwort von Metin Hakverdi
SPD

(...) Mit Familiennachwuchs ändern sich auch die Anforderungen an Wohnraum und der Wunsch nach dem Eigenheim nimmt zu. Wir wollen Familien in dieser Phase unterstützen und ihnen den Umzug in die eigenen vier Wände erleichtern. Deshalb sollen Familien künftig beim Kauf oder Bau eines Hauses oder einer Wohnung über einen Zeitraum von zehn Jahren pro Kind 1.200 Euro jährlich erhalten. (...)

%
7 von insgesamt
8 Fragen beantwortet
12 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kunde Aktivität Datum/Zeitspanne Einkommensstufe Gesamteinkünfte
AWO Landesverband Hamburg Hamburg Mitglied der Landesschiedskommission Themen: Soziale Sicherung seit 24.10.2017
Europa-Union Landesverband Hamburg e.V. Hamburg Mitglied des Hauptausschusses Themen: Europapolitik und Europäische Union seit 24.10.2017

Logo der Otto Brenner Stiftung Die Dokumentation der Nebeneinkünfte wird gefördert durch die Otto Brenner Stiftung