Frage an
Gökay Akbulut
DIE LINKE

Sehr geehrte Frau Akbulut,

mich interessiert Ihre Meinung zu den deutschen Rüstungsexporten.

Außenpolitik und internationale Beziehungen
15. September 2017

(...) *Setzen Sie sich im Falle Ihrer Wahl dafür ein, dass konkrete Ausfuhr- und Kontrollregelungen in einem einheitlichen und restriktiven Rüstungsexportkontrollgesetz zusammengeführt werden?* (...) Die Forderung nach einem einheitlichen und restriktiven Rüstungsexportkontrollgesetz ist sinnvoll und zu unterstützen. (...)

Frage an
Gökay Akbulut
DIE LINKE

Auch heute noch leben zahlreiche Menschen als Sklaven in Unfreiheit. Sie werden ausgebeutet und sind der permanenten Willkür anderer ausgeliefert. Zwangsprostitution und Menschenhandel gibt es auch in Deutschland.

Frauen
13. September 2017

(...) Das Prostitutionsgesetz von 2002 hat den Sexarbeiter/innen nun die Möglichkeit gegeben, ihrer Arbeit mit fairen Arbeitsbedingungen und als reguläre Tätigkeit im Sinne einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung nachzugehen, das war ein Fortschritt. Inzwischen muss dieses Gesetz aber weiterentwickelt werden und die soziale Absicherung auch in diesem Bereich verbessert werden. (...)

Frage an
Gökay Akbulut
DIE LINKE

Der ehemalige US-Drohnenpilot Brandon Bryant hat vor einem Ausschuss des Deutschen Bundestages ausgesagt, dass er an 1000 Drohneneinsätzen beteiligt war. Diese Einsätze wurden über Ramstein als Relaisstation gesteuert.

Außenpolitik und internationale Beziehungen
05. September 2017

(...) in Jemen, Somalia und Pakistan. Damit ist Deutschland mitverantwortlich für den Tod von hunderten von Zivilisten. Die logische Konsequenz kann in meinen Augen nur sein, jegliche Unterstützung hierfür zu entziehen und den Standort Ramstein zu schließen. (...)

Frage an
Gökay Akbulut
DIE LINKE

was tun sie gegen sexismus (in jeglicher ausprägung)? mit feministischen grüßen s.fhzzre

Frauen
22. August 2017

(...) Unsere Idee ist, am Anfang einen runden Tisch einzurichten, an dem sich Expert_innen aus Theorie und Praxis, sowie Politik zusammenfinden, die die verschiedenen Bereiche und ihre Wechselwirkungen behandeln und konkrete Maßnahmen ausarbeiten, mit denen präventive Wirkungen erzielt und Folgen von Sexismus und Gewalt gemindert werden. Siehe ( https://www.linksfraktion.de/themen/a-z/detailansicht/sexismus/ ) Ich werde mich im Bundestag für weitere Maßnahmen und Konzepte gegen Sexismus gerne auch parteiübergreifend einsetzen. So wie es im Moment aussieht, wird der Anteil von Frauen im Bundestag leider sinken. (...)