Gabriele Dobusch
SPD

Frage an Gabriele Dobusch von Znegva Syrvfpuunhre bezüglich Umwelt

11. Februar 2015 - 22:38

Sehr geehrte Frau Dobusch,

der Naturschutzverein Gesellschaft für ökologische Planung (GÖP e.V.) aus Hamburg hat ein Konzept entwickelt, wie ein UNESCO-Biosphärengebiet mitten in Hamburg entstehen könnte:

http://www.naturschutzverband-goep.de/ns/Biosph%C3%A4re.htm

Die Senatorin Blankau und der SPD-Senat lehnen dieses Konzept ab:

http://www.bergedorfer-zeitung.de/printarchiv/vier-und-marschlande/article137223854/Senatorin-lehnt-Biosphaerenreservat-ab.html

Wie stehen Sie zu diesem Vorschlag?

Mit freundlichen Grüßen
Znegva Syrvfpuunhre

Frage von Znegva Syrvfpuunhre
Antwort von Gabriele Dobusch
12. Februar 2015 - 19:33
Zeit bis zur Antwort: 20 Stunden 54 Minuten

Sehr geehrter Znegva Syrvfpuunhre,

ich bin bisher in keinem der hier relevanten Ausschüsse tätig gewesen und habe
mich dementsprechend bisher auch nur im Rahmen privater Urlaubsplanung mit dem
Konzept der UNESCO-Biospärengebiete befasst. Aus meinem Wahlkreis Altona heraus
ist das Thema auch noch nicht an mich herangetragen worden. Da es sich aber hier
um umfangreiche Unterlagen und Konzepte handelt, sehe ich mich aktuell nicht in
der Lage, mich noch vor Sonntag soweit einzuarbeiten und kundig zu machen, dass
ich Ihnen seriös antworten könnte.

Sollte ich wieder in die Bürgerschaft einziehen, können Sie mich gern erneut
kontaktieren - am liebsten direkt unter: kontakt@gabi-dobusch.de

Mit freundlichem Gruß

Gabi Dobusch