Jahrgang
1950
Wohnort
Eiterfeld
Berufliche Qualifikation
Autor
Wahlkreis

Wahlkreis 36: Rotenburg I - Soltau - Fallingbostel

Liste
Landesliste Niedersachsen, Platz 1
Parlament
Bundestag 2009-2013

Über Dr. Diether Dehm

Geboren am 3. April 1950 in Frankfurt am Main; verheiratet.
Gymnasium; Heilpädagoge mit Diplom und Doktortitel.
Texter und Komponist; Verlags-Geschäftsführer.
Mitgliedschaft bei der Arbeiterwohlfahrt,
Dienstleistungsgewerkschaft ver.di, Künstler gegen Krieg und in
der Deutschen Journalistenunion; Vollmitglied der Gema als Autor
und Verleger.
1966 Eintritt in die SPD; 1998 Austritt aus der SPD; 1999 bis
2003 stellvertretender Bundesvorsitzender der PDS; seit 2003
Landesvorsitzender der Linkspartei Niedersachsen; 1993 Magistrat
der Stadt Frankfurt am Main.
Mitglied des Bundestages 1994 und seit 2005.

Alle Fragen in der Übersicht
# Arbeit 19Juli2013

Sehr geehrter Herr Dr. Dehm,
seit über 3 Jahren kämpfe ich beim Jobcenter Heidekreis bereits um die Umsetzung einer beruflichen...

Von: Gnawn Ibyyfgrqg

Antwort von Dr. Diether Dehm
DIE LINKE

(...) Währenddessen dümpelt der Arbeitsmarkt vor sich hin: Im Juli waren 38.000 Menschen mehr arbeitslos als vor einem Jahr und die Zahl der Langzeitarbeitslosen hat sich im Vergleich zum Vorjahr ebenfalls erhöht. Doch die Bundesregierung hält an ihrer Untätigkeit fest, anstatt endlich Maßnahmen für mehr Beschäftigung zu ergreifen. Wie Blei lasten die deutschen Spardiktate auf der europäischen Wirtschaft und drücken insbesondere die Krisenländer immer tiefer in die Rezession. (...)

# Internationales 6Juli2013

Sehr geehrter Herr Abgeordneter Dehm.

Mich würde Ihre persönlich Meinung als mein Bundestagsabgeordneter zum Datenerfassungsskandal der...

Von: Znaserq Jvyyv Ervpureg

Antwort von Dr. Diether Dehm
DIE LINKE

(...) zu der von Ihnen gestellten Frage nach meiner persönlichen Einschätzung des Ausspähskandals möchte ich Ihnen hiermit eine Pressemitteilung meines inhaltlich zuständigen Fraktionskollegen Jan Korte zur Kenntnis geben, die ich vollauf teile und deren Einschätzung und Forderungen der Position der gesamten Linksfraktion entsprechen: (...)

# Finanzen 29Jan2013

Sehr geehrter Herr Dr. Dehm

seit jahren kämpft die gesamte europäische Union gegen die Fiskalkrise mit sinkendem Erfolg. Nirgendwo wird...

Von: Pynhf Zrlre

Antwort von Dr. Diether Dehm
DIE LINKE

(...) da halte ich es ganz mit unserem Fraktionsvorsitzenden Gregor Gysi und kann Ihnen nur wortgleich antworten: die Monetative strebt zu Recht eine größere Unabhängigkeit bei der Geldschöpfung an. Völlig richtig ist auch die Vorstellung, dass der Finanzmarkt strikt reguliert werden muss. Allerdings wird es ohne Zinseinnahme nicht gehen. (...)

Sehr geehrter Dr. Diether Dehm,

Danke für Ihre Antwort. Gestatten Sie mir noch eine Frage. Haben Sie die Zeitung des Vereins RotFuchs...

Von: Fnzfba Mvzzreznaa

Antwort von Dr. Diether Dehm
DIE LINKE

(...) Der Artikel 15 des Grundgesetzes (Vergesellschaftung von Grund und Boden, Naturschätze und Produktionsmittel) wird von neoliberalen Organisationen, bei denen ich auftrete, allzu oft abgelehnt. Auch manche konservative Zeitung, bei der ich auftrat, bekämpft die Artikel 14 (Eigentum verpflichtet. (...)

Sehr geehrter Dr. Diether Dehm,

Warum nehmen Sie an Veranstaltungen einer linksextremistischen Vereinigung teil?
Der Verein RotFuchs...

Von: Fnzfba Mvzzreznaa

Antwort von Dr. Diether Dehm
DIE LINKE

(...) Und Stalinbilder habe ich bei Rotfuchs auch noch nie gesehen. Ich habe als Sänger bei Rotfuchs Brecht- und Liebeslieder gesungen. (...)

# Wirtschaft 1Juli2012

Am 12. juni gab es noch diese Ihre Meinung

"12. Juni 2012 Presse - 2012
DIE LINKE: Diether Dehm und Manfred Sohn fordern „Nein“ zum...

Von: Urvqr Ubsznaa

Antwort von Dr. Diether Dehm
DIE LINKE

(...) ich habe mich bei der Abstimmung vergangenen Freitag zu den Themen ESM und Fiskalvertrag nicht enthalten, sondern nicht mehr mit abstimmen können. Ich war so lange wie möglich im Plenum und während der Debatte anwesend, musste aber den Bundestag vor Beginn der Namentlichen Abstimmungen verlassen (die übrigens eigentlich für 20.30 Uhr geplant waren), um den letzten Zug zu bekommen, mit dem ich noch Hannover erreichen konnte, um an dem seit Monaten auf diesen Tag festgesetzten Landesparteitag in Niedersachsen teilnehmen zu können, bei dem zum einen die Listenaufstellung für die Landtagswahlen im kommenden Januar vorgenommen wurde und das weitere Vorgehen gegen ESM und Fiskalvertrag beraten wurde. (...)

# Kultur 28Apr2012

Hallo "Lerryn und Vorschlaghammer", meine Dieter Dehn.

Wie steht die Linke eigentlich zum Urheberrecht, Gema etc. Da müßte was verändert...

Von: Zvpunry Zryyraguva

Antwort von Dr. Diether Dehm
DIE LINKE

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Frauen 12Aug2011

Wie alt ist das Bild???

Von: Hyevxr Ynzcn-Nhsqreurvqr

Antwort von Dr. Diether Dehm
DIE LINKE

Sehr geehrte Frau Lampa-Aufderheide,

alles was ich weiß, ist, dass das Foto irgendwann in den 90er Jahren aufgenommen wurde. Ich hätte ja...

# Kultur 11Apr2011

Sehr geehrter Herr Dr. Dehm,

als Musiker kennen Sie sich sicherlich aus, was die Musikszene betrifft.

Das Magazin der "Stern"...

Von: Xnafgnafva Xninyraxn

Antwort von Dr. Diether Dehm
DIE LINKE

(...) Natürlich kann ich nur mutmaßen, was die Motivation der Sender bei ihrer Programmgestaltung und -auswahl ist. Den Hauptgrund, dass linke Musik eher selten gespielt wird, sehe ich vor allem darin, dass Musiksender keine politische und gesellschaftliche Bildung propagieren, sondern hauptsächlich unterhalten wollen. Zudem haben die bürgerlichen Medien verständlicherweise kein Interesse daran, linke Positionen zu verbreiten. (...)

# Arbeit 5Apr2011

Sehr geehrter Herr Dehm,

in meiner Eigenschaft als Betriebsratmitglied bei der Firma Power Logistics in Bad Fallingbostel, werde ich mit...

Von: Unafwöet Jvggfpuvrore

Antwort von Dr. Diether Dehm
DIE LINKE

(...) DIE LINKE lehnt unsichere Arbeitsverhältnisse wie Zeitarbeit grundsätzlich ab. Zu unserer Forderung nach menschenwürdiger Arbeit gehört die Einführung eines branchenübergreifenden Mindestlohns in Höhe von 10 Euro die Stunde. (...)

# Umwelt 15Feb2011

Guten Tag Herr Dehm!

Zunächst einmal möchte ich Ihnen zu Ihrer bemerkenswerten Rede am 11.02.2011 im Bundestag (TOP 23) gratulieren! Es ist...

Von: Fgrcuna Jnygre

Antwort von Dr. Diether Dehm
DIE LINKE

(...) Solange können die Bürgerinnen und Bürger Niedersachsens aber nicht warten. Es sind unverzüglich ernsthafte Anstrengungen zu unternehmen, geeignete Standorte für Atomendlager zu evaluieren, gangbare Bergungskonzepte zu erarbeiten und die erforderlichen Mittel bereitzustellen, um so bald als möglich mit der Rückführung des Atommülls zu beginnen. (...)

# Finanzen 28Nov2010

Werter Herr Dr. Dehm,

vor kurzer Zeit sagten Sie im Fernsehen, dass es besser wäre, die Banken unter staatliche Kontrolle zu bringen. U.a....

Von: Revpu Uhzcyvx

Antwort von Dr. Diether Dehm
DIE LINKE

(...) Hierzu gehört die Schaffung eines Finanz-TÜVs, der über die Zulassung von Finanzprodukten entscheidet, das kompromisslose Verbot riskanter Finanzinstrumente und Kreditverbriefungen, die Einführung einer Finanztransaktionssteuer, die Trockenlegung von Steueroasen und die Vergesellschaftung des Bankensektors. Wenn die Rouletteräder der Bankencasinos nicht gestoppt werden, wird sich die derzeitige Krise mit allen ihren verheerenden Folgen für Staat und Gesellschaft in absehbarer Zeit wiederholen.

%
13 von insgesamt
14 Fragen beantwortet
284 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

EU-Operation Atalanta

16.05.2013
Nicht beteiligt

Verbot der NPD

23.04.2013
Nicht beteiligt

Pages