Blaue Augen, leicht gewellte Schulterlange Haare, Lächeln, weiße Bluse, dunkelblaues Sakko
Carmen Wegge
SPD
74 %
34 / 46 Fragen beantwortet

Auf welche Weise hat das BMI Einfluss auf die Berichterstattung der Sendung von Report Mainz "Report: Waffen für alle - neuer Lifestyle in Deutschland?" vom 4. Oktober 2022 genommen?

Sehr geehrte Frau Wegge,

die Berichterstattung in der Sendung deckt sich mit dem im Januar 2023 vorgestellten Referentenentwurf zur Verschärfung des Waffenrechts. Alle Forderungen, die dort gestellt werden, tauchen in diesem Entwurf auf. Eine Verbindung zum BMI wird dort nicht erwähnt. Es ist unwahrscheinlich, dass das BMI seine Vorstellungen aus diesem Report geholt haben muss. Da Sie selbst bestätigt haben, seit Beginn der Legislaturperiode an einer Verschärfung zu arbeiten, (Auszug aus Ihrem Musterbrief an verschiedene Fragesteller: "Wir diskutieren diese Thematik seit Beginn der Legislaturperiode.") ist die Einflussnahme des BMI auf öffentliche Sender daher als sehr wahrscheinlich anzusehen.

Frage von Rainer H. am
Blaue Augen, leicht gewellte Schulterlange Haare, Lächeln, weiße Bluse, dunkelblaues Sakko
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 2 Tage 13 Stunden

Sehr geehrter Herr H.,

es ist nicht die Aufgabe eines Bundesministeriums Einfluss auf mediale Berichterstattung zu nehmen. Und auch im genannten Fall ist das nicht passiert.

Die in der Dokumentation genannten Forderungen sind in interessierten Fachkreisen nicht neu. Sie werden teilweise seit Jahren diskutiert und immer wieder gegenüber der Politik eingefordert. Im Rahmen der Recherche haben die entsprechenden Journalist*innen wohl mit vielen Expert*innen gesprochen.

Mit freundlichen Grüßen

Carmen Wegge

Was möchten Sie gerne wissen von:
Blaue Augen, leicht gewellte Schulterlange Haare, Lächeln, weiße Bluse, dunkelblaues Sakko
Carmen Wegge
SPD