Caren Lay
Caren Lay
DIE LINKE
97 %
35 / 36 Fragen beantwortet

Frage an Caren Lay von Juergen V. bezüglich Recht

Sehr geehrter Frau Lay,

bei der Beratung des BAMF zu Flüchtlings-Fragen steht seit September Mc Kinsey zur Seite. Mc Kinsey soll in Detailfragen wie z.B. bei der Abschiebungsproblematik beraten, wie Fr. Merkel in der Sommerpressekonferenz mitteilte.
Warum wird die Beratungsfirma in diesen Fragen hinzugezogen? Im Ministerium arbeiten Beamte mit z.T. fünfstelligen Gehältern und brauchen trotzdem Beratung? Zudem kam Staatssekretärin Suder auch von dieser Firma. Mc Kinsey ist bisher meist nur mit Stellenabbautipps oder Umgehung von Tarifverträgen bei Unternehmen aufgefallen. Diese Beratungsfirma soll jetzt in sensiblen Fragen wie der Flüchtlingspolitik Lösungen anbieten?

Mit bestem Dank für die Beantwortung und freundlichem Gruß
J. Vanselow

Frage von Juergen V. am
Thema

Diese Frage wurde nicht beantwortet. Da diese Frage im Kontext einer vergangenen Parlamentsperiode gestellt wurde, können Sie sich leider nicht mehr über eine Antwort informieren lassen. Diese Funktion ist für diese Frage deaktiviert.

Was möchten Sie gerne wissen von:
Caren Lay
Caren Lay
DIE LINKE