Portrait von Britta Schlage
Britta Schlage
SPD
100 %
/ 4 Fragen beantwortet

Frage an Britta Schlage von Karin E. bezüglich Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen

Sehr geehrte Frau Schlage,

"In der Umtrunk-Affäre hat Hamburgs Innensenator Andy Grote (SPD) Rückendeckung von der Zweiten Bürgermeisterin Katharina Fegebank (Grüne) erhalten"

https://www.hamburg.de/nachrichten-hamburg/14049882/zweite-buergermeisterin-fegebank-stellt-sich-hinter-grote/

"...ich finde jetzt nicht, dass er zurücktreten muss", sagte Fegebank.

Stimmen Sie der Zweiten Bürgermeisterin Katharina Fegebank (Grüne) zu oder sollte Hamburgs Innensenator Andy Grote (SPD) zurücktreten?

Frage von Karin E. am
Portrait von Britta Schlage
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 1 Tag 14 Stunden

Ich sehe es zwar als schwerwiegenden Fehler an, dass der Innensenator anlässlich seiner erneuten Ernennung einen Stehempfang veranstaltet hat. Bezüglich der Frage, ob es danach zu einem Rücktritt kommen sollte, schließe ich mich unserem Bürgermeister Peter Tschentscher an. Ich sehe eine solche Maßnahme derzeit nicht als zwingend an und würde im Übrigen den Verlauf der Aufklärung des Sachverhalts abwarten.

Mit freundlichen Grüßen von

Britta Schlage.

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Britta Schlage
Britta Schlage
SPD