Bettina Stark-Watzinger
FDP
Profil öffnen

Frage von Znahry Arhznaa an Bettina Stark-Watzinger bezüglich Finanzen

# Finanzen 17. März. 2018 - 12:40

Sehr geehrte Frau Stark-Watzinger

aus welchen Gründen werden die steuerlichen Freibeträge nicht regulär mit der Inflationsrate oder der durchschnittlichen Lohnentwicklung je Jahr skaliert?

Beste Grüße

Znahry Arhznaa

Von: Znahry Arhznaa

Antwort von Bettina Stark-Watzinger (FDP)

Sehr geehrter Herr Arhznaa,

vielen Dank für Ihre Frage. Wir Freie Demokraten setzen uns dafür ein, den Einkommensteuertarif auf Rädern zu stellen und die Kalte Progression abzubauen. In den letzten Jahren ist die Politik diese dringend notwendige Reform nicht angegangen. Dem Staat flossen dadurch viele Milliarden auf Kosten seiner Bürger zu.

Derzeit fehlen uns aber leider schlicht die Mitstreiter, die diese Ungerechtigkeit ebenfalls beseitigen wollen. Auch daran ist Jamaika letztlich gescheitert. Wir werden uns weiter für einen Einkommensteuertarif auf Rädern einsetzen und hoffen auf baldige Einsicht bei den anderen Parteien.

Herzliche Grüße

Bettina Stark-Watzinger

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.