Bundestag Wahl 2017
Portrait von Bärbel Bas
Frage an
Bärbel Bas
SPD

Warum gibt es eigentlich keine Lobbyisten für Sozialhilfe, Hartz4 Empfänger oder Arbeitslose.

Soziale Sicherung
18. September 2017

(...) Das gilt aber nicht nur für mich persönlich, sondern auch für meine SPD. Wir möchten nach der Bundestagswahl deshalb ein verpflichtendes Lobbyregister beim Deutschen Bundestag einrichten. Die Öffentlichkeit erhält Auskunft, welche Interessenvertretung mit welchem Budget für wen tätig ist. (...)

Bundestag Wahl 2017
Portrait von Bärbel Bas
Frage an
Bärbel Bas
SPD

(...) Finden Sie, dass Homöopathie stärker oder, wie vor kurzem in Grossbritannien beschlossen, nicht mehr gefördert werden sollte? (...)

Gesundheit
15. September 2017

(...) Alternative Heilmethoden, für die es keine oder nur unzureichende wissenschaftliche Studien gibt, sind aus gutem Grund nicht Teil der Regelversorgung in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV). Allerdings bewerte ich es positiv, dass verschiedene naturheilkundliche Verfahren (wie z.B. die Akupunktur) im Laufe der Zeit zu Regelleistungen geworden sind. (...)

Bundestag Wahl 2017
Portrait von Bärbel Bas
Frage an
Bärbel Bas
SPD

Sehr geehrte Frau Bas,

würden Sie eine Grundrente für alle , auch für Langzeitarbeitslose, befürworten?

Soziale Sicherung
04. September 2017

(...) Die SPD will darüber hinaus eine gesetzliche Solidarrente einführen und ein Alterseinkommen für langjährig Beschäftigte gewährleisten, das zehn Prozent über der Grundsicherung liegt. CDU/CSU haben dieses Thema in den vergangenen Jahren immer blockiert, aber für mich wäre das eine rote Linie für jeden Koalitionsvertrag. (...)

Bundestag Wahl 2017
Portrait von Bärbel Bas
Frage an
Bärbel Bas
SPD

(...) Sehr geehrte Frau Bas, gemäß Artikel 20 soll alle Staatsgewalt vom Volk ausgehen und vom Volk in Wahlen und Abstimmungen ausgeübt werden. Nun meine Frage an Sie: warum ist eine Volksabstimmung bis heute nicht gesetzlich geregelt? (...)

Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
29. Juli 2017

(...) Die SPD würde mehr direkte Demokratie auch auf Bundesebene sofort durchsetzen, aber mit der CDU geht es nicht. Genau deshalb brauchen wir eine stärkere SPD und genau das können Sie mitentscheiden bei der Volksabstimmung zum Deutschen Bundestag am 24. (...)