Dr. Andrew Ullmann

| Abgeordneter Bundestag
Andrew Ullmann
Frage stellen
Jahrgang
1963
Wohnort
Würzburg
Berufliche Qualifikation
Facharzt für Innere Medizin, Infektiologie, Hämatologie und internistische Onkologie, Notfallmedizin, Universitätsprofessor
Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Wahlkreis

Wahlkreis 251: Würzburg

Wahlkreisergebnis: 8,0 % (eingezogen über Liste)

Liste
Landesliste Bayern, Platz 12
Parlament
Bundestag
Alle Fragen in der Übersicht
# Gesundheit 16Nov2018

(...) Wer kontrolliert die Ärzte bzw. deren Fachgesellschaften? Mir ist bekannt dass die Präsidentin der DEGAM absichtlich wichtige Studien ignoriert hat um ihre merkwürdige Leitlinie durchzuboxen. (...)

Von: Znegvan Tertbevhf

Antwort von Dr. Andrew Ullmann
FDP

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 22Okt2018

(...) des MDK verwehrt wird. Auch die Kostenexplosion der Preise für Cannabisblüten in den Apotheken ist ein riesiges Problem für Patient*innen, die sich im ihre Medizin - wenn sie schon nicht von der Krankenkasse bezahlt wird - schlichtweg nicht leisten können. (...)

Von: Fronfgvna Csyht

Antwort von Dr. Andrew Ullmann
FDP

(...) Wir werden uns daher für eine Entbürokratisierung der Regelung in § 31 Abs. 6 SGB  und gleichzeitig weiter für eine kontrollierte Freigabe von Cannabis einsetzen. Zu diesem Zweck haben wir zunächst bereits zu Anfang des Jahres einen Antrag in den Bundestag eingebracht, mit dem Cannabis-Modellprojekte gesetzlich ermöglicht werden sollen (Bundestagsdrucksache 19/515). (...)

# Gesundheit 12Sep2018

(...) Halten sie es für logisch/sinnvoll, dass viele Universitäten auf den Numerus Clausus achten, wenn es um Bewerber auf ein Medizinstudium geht oder würden sie es als besser betrachten, wenn man die Annahme der Studenten auf einen anderen Weg klären würde, zum Beispiel mit einem Test? (...)

Von: Hyevxr Jrgmry

Antwort von Dr. Andrew Ullmann
FDP

(...) Es liegt auf der Hand, dass Schülerinnen und Schüler mit einem guten Abitur den Nachweis erbracht haben, dass sie gute Lernfähigkeiten besitzen. Diese Fähigkeiten sind auch fürs Medizinstudium von Bedeutung. (...)

# Familie 13Juni2018

(...) 2. Automatische geteilte Sorge ab Geburt für unverheiratete Paare Die Sorgerechtsregelung bei unverheirateten Paaren ist für Männer sehr nachteilhaft. (...)

Von: Fnzv Njnq

Antwort von Dr. Andrew Ullmann
FDP

(...) § 235 des Strafgesetzbuches (StGB) stellt bereits jetzt besonders eklatante Fälle des „Umgangsboykotts“ unter Strafe. (...) Die Freien Demokraten setzen sich deshalb für die Einführung einer Verantwortungsgemeinschaft ein. (...)

(...) Am Donnertag, 22.2.2018, wird im Bundestag über den Gesetzesantrag zur Einführung eines Lobbyregisters und seiner Veröffentlichung abgestimmt. Hierbei sind Aspekte wie z.B. Transparenz, Vertraulichkeit, Verantwortlichkeit/Rechenschaft, Erwerb von Fachkompetenz, „Kungelei“, Diskretion zu berücksichtigen. (...)

Von: Fvrtsevrq Qhaxry

Antwort von Dr. Andrew Ullmann
FDP

(...) In diesem Sinne positioniere ich mich gegen die Einführung eines verpflichtenden Lobbyregisters.

%
4 von insgesamt
5 Fragen beantwortet
21 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kunde Aktivität Datum/Zeitspanne Einkommensstufe Gesamteinkünfte
Berufsverband Deutscher Internisten e.V. Wiesbaden Sektionssprecher Infektiologie Themen: Gesundheit 2017
Deutsch-Israelische Gesellschaft e.V. Berlin Stellv. Vorsitzender der AG Würzburg Themen: Außenpolitik und internationale Beziehungen 2017

Logo der Otto Brenner Stiftung Die Dokumentation der Nebeneinkünfte wird gefördert durch die Otto Brenner Stiftung