Jahrgang
1962
Wohnort
Düsseldorf
Berufliche Qualifikation
Elektromeister in der Energiewirtschaft
Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Wahlkreis

Wahlkreis 107: Düsseldorf II

Wahlkreisergebnis: 27,3 % (eingezogen über Liste)

Liste
Landesliste Nordrhein-Westfalen, Platz 17
Parlament
Bundestag

Über Andreas Rimkus

Ich bin 1962 in Düsseldorf geboren, lebe mit meiner Frau und unseren beiden Kindern in Bilk und bin Elektromeister in der Energiewirtschaft bei einem städtischen Energieversorger, wenn ich nicht im Mandat bin.

Seit vielen Jahren engagiere ich mich für den sozialen Ausgleich – als Vorsitzender der SPD Düsseldorf, als Betriebsrat und Gewerkschafter, von 2009 bis 2013 als Mitglied des Rates der Landeshauptstadt Düsseldorf und seit der Bundestagswahl 2013 im Wahlkreis 107 – Düsseldorf II als Mitglied des Deutschen Bundestages.

Über mich

  • Mitglied des Deutschen Bundestages (MdB)
  • Gewählt am 22.09.2013 im Wahlkreis 107 – Düsseldorf II (Düsseldorf-Süd) über die Landesliste NRW
  • Geboren am 24. Dezember 1962 in Düsseldorf, verheiratet, 2 Kinder

Aktuelle Funktionen/Mandate

  • Mitglied des Deutschen Bundestages
  • Mitglied im Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur des Bundestages
  • Stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Arbeit und Soziales
  • Stellvertretender verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion
  • Berichterstatter für Elektromobilität, Luft- und Raumfahrt, Telematik, Verkehrslenkung und Verkehrssteuerung
  • Berichterstatter für die Mobilitäts- und Kraftstoffstrategie der Bundesregierung
  • Koordinator für Verkehrspolitik in der NRW-Landesgruppe der SPD-Fraktion
  • Mitglied im Landesvorstand der NRWSPD (Beisitzer)
  • Mitglied der Organisationspolitischen Kommission der SPD
  • Vorsitzender der SPD Düsseldorf
  • Beisitzer im Vorstand des Deutschen Mieterbundes NRW
  • Mitglied im Parlamentarischen Beirat Bundesverband Elektromobilität
  • Mitglied im Aufsichtsrat der Flughafen Düsseldorf GmbH

Beruf

  • Elektromeister in der Energiewirtschaft bei einem städtischen Energieversorger

Politischer Werdegang

  • 02.1998 – Parteieintritt
  • Herbst 2000 – Gründungsmitglied Bürgerbegehren gegen den Stadtwerke-Verkauf
  • 2003 – 2013 – stellv. Vorsitzender der AfA Düsseldorf (Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der SPD)
  • 2009 – 2013 – Ratsherr der Landeshauptstadt Düsseldorf
  • 2009 – 2013 – Mitglied im Ausschuss für Wohnungswesen und Modernisierung, Jugendhilfeausschuss und Sportausschuss der Stadt Düsseldorf
  • 2009 – 2013 –  Wohnungspolitscher Sprecher der Ratsfraktion
  • 2009 – 2013  –  Jugendpolitischer Sprecher der Ratsfraktion
  • 2007 – 2011 – stellvertretender Vorsitzender SPD Düsseldorf
  • seit April 2011 – Vorsitzender der SPD Düsseldorf
  • seit 2013 Mitglied im Landesvorstand der NRWSPD (Beisitzer)
  • seit 2016 Mitglied der Organisationspolitischen Kommission der SPD
  • seit 2013 – Mitglied des Bundestages

Mitgliedschaften / Mandate

  • seit 2014 Mitglied im Aufsichtsrat der Flughafen Düsseldorf GmbH
  • seit 2014 Bundesverband Elektromobilität – Mitglied im Parlamentarischen Beirat
  • seit 2014 Beisitzer im Vorstand Energiedialog 2050 e.V.
  • seit 2015 Beisitzer im Vorstand des Deutschen Mieterbundes NRW
  • seit 2016 Mitglied der europa-union nordrhein-westfalen
  • 2009 – 2014 Mitglied im Aufsichtsrat Städtische Wohnungsgesellschaft Düsseldorf
  • 2009 – 2014 Mitglied der Vertreterversammlung der Düsseldorfer Wohnungsgenossenschaft e.G.
  • 2009 – 2014 Mitglied im Aufsichtsrat der Jugendberufshilfe Düsseldorf
  • Betriebsrat der Stadtwerke Düsseldorf von 2002 bis 2013
  • Mitglied im Verband der Deutschen Elektrotechnik (VDE)

Ehrenämter / Vereinsmitgliedschaften

  • ASB Arbeiter-Samariter-Bund e.V.
  • AWO Arbeiterwohlfahrt
  • Bilker Heimatfreunde e.V.
  • Friedrichstädter Reserve (aktiv)
  • Förderverein Bonifatius-Schule und Hulda-Pankok-Gesamtschule e.V.
  • Förderverein des Caritas Hospiz in Düsseldorf-Garath e.V.
  • Förderkreis der Mahn- und Gedenkstätte Düsseldorf e.V.
  • Heimat Düsseldorfer Jonges e.V.
  • Kinderschutzbund Düsseldorf e.V.
  • Kleingartenverein An der Südbrücke e.V.
  • Martinsfreunde Bilk e.V.
  • Mieterverein Düsseldorf e.V.
  • Sappeur-Corps 1953 Düsseldorf (aktiv)
  • Senator der Großen Karnevalsgesellschaft Närrisch Welthus 1893 e.V. (aktiv)
  • Senator der Großen Karnevalsgesellschaft Düsseldorfer Uzbröder 1931 (passiv)
  • St.-Seb. Schützenverein Düsseldorf Holthausen 1925 e.V. (passiv)
  • ver.di – Gewerkschaft Vertrauensmann

Politische Schwerpunkte

  • Verkehrs- und Mobilitätspolitik
  • Elektromobilität
  • Luft- und Raumfahrt
  • Arbeits- und Sozialpolitik
  • Wohnungspolitik
  • Kinder- und Jugendpolitik

Persönliche Interessen/Hobbys

  • Fußball

Mein Motto

  • Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!   Und: …gemeinsam stark…
Alle Fragen in der Übersicht
# Familie 29Jan2018

(...) Damit bliebe die Ungerechtigkeit gegenüber den Müttern, die ein Kind oder zwei Kinder vor dem Jahre 1992 bekommen haben, bestehen. Ich frage Sie: Werden Sie sich bei den VerhandlungspartnerInnen für die Gleichstellung aller Mütter einsetzen, die ihre Kinder vor dem Jahre 1992 bekommen haben? (...)

Von: Hqb Xbpx

Antwort von Andreas Rimkus
SPD

Sehr geehrter Herr Xbpx,

vielen Dank für Ihre Anfrage. Ich bitte Sie, sich in dieser Angelegenheit an Ihre...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Integration 26Jan2018

Sehr geehrter Herr Rimkus,
.Ihre Partei propagiert immer wieder das integration am Besten in der Familie/Umfeld funktioniert. Wann sind Sie...

Von: Ebys Fvreyvafxv

Antwort von Andreas Rimkus
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

%
0 von insgesamt
2 Fragen beantwortet
0 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kunde Aktivität Datum/Zeitspanne Einkommensstufe Gesamteinkünfte
Netzgesellschaft Düsseldorf mbH Düsseldorf Qualitätsmanager Themen: Energie 2017
Flughafen Düsseldorf GmbH Düsseldorf Mitglied des Aufsichtsrates Themen: Verkehr 2017
Bundesverband eMobilität e.V. Berlin Mitglied des Parlamentarischen Beirates Themen: Umwelt, Verkehr 2017
Deutscher Mieterbund NRW e.V. Düsseldorf Mitglied des Vorstandes Themen: Raumordnung, Bau- und Wohnungswesen 2017
Energiedialog 2050 e.V. Berlin Mitglied des Vorstandes Themen: Energie 2017
AWO Berufsbildungszentrum gemeinnützige GmbH Düsseldorf Mitglied des Aufsichtsrates Themen: Arbeit und Beschäftigung 2017
AWO Familienglobus gemeinnützige GmbH Düsseldorf Mitglied des Aufsichtsrates Themen: Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen, Familie 2017
AWO.DUS GmbH Düsseldorf Mitglied des Vorstandes Themen: Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen 2017
AWO Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Düsseldorf e.V. Düsseldorf Stellv. Vorsitzender des Vorstandes Themen: Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen 2017

Logo der Otto Brenner Stiftung Die Dokumentation der Nebeneinkünfte wird gefördert durch die Otto Brenner Stiftung