Fragen an die Kandidierenden — Hamburg (Wahlen)

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 27 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 27 Fragen aus dem Themenbereich Bildung und Forschung

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

Bis zu welchem Alter sollen Kinder aus Ihrer Sicht, aus der Politik und einer frühen Sexualerziehung herausgehalten werden um eine gute und unbeschwerte Kindheit zu erleben?

Von: Rqhneqb Fnkr

An:
Maryam Blumenthal
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Haben Sie Vorschläge zur Unterbezahlung von Universitätsprofessoren? (...)

Von: Wnan Fpunpxbcc

(...) Ihre Frage ist vielschichtig und ich möchte Sie aus meinem persönlichen Erfahrungen als Praktiker und Hochschullehrer beantworten: Sicherlich sind die Universitäten und Hochschulen in den vergangenen Jahren besser ausgestattet worden (Hamburg als Exzellenz-Universität), gleichzeitig ist es so, dass gerade praxisorientierten Quereinsteigern eine anschließende Hochschulkarriere schwer gemacht wird: Das liegt zum einen an den (im Vergleich zur freien Wirtschaft) spürbar reduzierten Bedingungen und zum anderen an den zahlreichen Hürden und „ungeschriebenen Gesetzen“ der Mitarbeiterauswahl in den Universitäten und Hochschulen. Quereinsteiger werden vom Kollegium eher kritisch betrachtet, weil sie in der Regel nicht die „typischen“ Attribute (Veröffentlichungen, klare aufeinander aufbauende Karriereausrichtung) aufweisen können - auch wird „Praxis“ nicht unbedingt wertgeschätzt. (...)

Welche Maßnahmen sind aus Sicht der AfD notwendig um die Spreizung der Abiturqualität in Hamburg zwischen dritter Welt- und erster Welt Niveau abzubauen? Befürworten sie zB landesweit einheitliche Jahrgangsabschlußarbeiten? (...)

Von: Rqhneq Fnkr

(...) Wir benötigen über die gesamte Schulzeit verpflichtende Vergleichsarbeiten, die den Schülern eine Rückmeldung über ihren echten Leistungsstand geben. Diese ermöglichen dann auch den Lehrern, heraus aus der Filterblase ihrer Klasse, ihrer Schule zu kommen. (...)

(...) Hallo Herr Deutsch, wie wollen Sie die Schulen stärken und das Studieren weiterhin mit geringen Kosten für die Studierenden ermöglichen? (...)

Von: Yhxnf Cnhyfba

An: Matthias Deutsch

(...) Aufwachsen. Im Hamburg müssen die personelle und technische Ausstattung der pädagogischen Einrichtungen verbessert werden. (...)

(...) gilt dann nur der Schulabschluss (SgNautiker, Bachelor). Die zusätzliche Lotsenausbildung ist nicht relevant, d.h. formell "wertlos". (...)

Von: Wbnpuvz Fpuebrqre

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Für mich sind beide Fälle Marker für Respekt der Politik gegenüber den Bürgern und Grundlage für mein Vertrauen in die verantwortlichen Politiker. Was werden die Grünen tun, um am UKE mehr Anstand durchzusetzen, statt sich wie in der Politik üblich rauszureden?

Von: Wüetra Qe. Xvepuare

An:
René Gögge
DIE GRÜNEN

(...) An dessen Verbesserung arbeiten die Vertreter*innen der GRÜNEN durchgehend. Für zielführende Vorschläge im Sinne einer humanen Psychiatrie sind wir immer interessiert. (...)

Wie stehen Sie zu politischer Bildung von Kindern und Jugendlichen? Gibt es Initiativen, die Sie fördern möchten? (...)

Von: Zrynavr iba Obefgry

An: Janosch Ondraczek - Portrait
Dr. Janosch Ondraczek
DIE GRÜNEN

(...) Unser Zukunftsprogramm sieht daher vor, die demokratische Bildung und das demokratische Lernen an den Schulen weiter zu stärken. (...)

Wie stehen Sie zur Bildungspolitik? Was sind Ihre Positionen? (...)

Von: Unaf Wnonexvfgv

An:

(...) Um auch deutschlandweit Chancengleichheit herzustellen, streben wir langfristig eine Angleichung der länderspezifischen Inhalte und Bildungsstrukturen, die Etablierung eines Bildungsrats und ein einheitliches Abitur in den Kernfächern Deutsch, Englisch und Mathematik an. (...)

(...) Insofern frage ich: Wie begründen Sie Ihre Wahl, den eigentlichen Ursprung von Erkrankungen gerade auf molekularer oder zellulärer Ebene zu vermuten? Inwieweit würden Sie zur Klärung offener Fragen ggf. (...)

Von: Znegva Zrlre

An: Henrik Wichert
Henrik Wichert
Partei für Gesundheitsforschung

(...) Es gibt mittlerweile einige Versuche, die zeigen, dass reparierte Zellschäden auch zur Heilung von typischen Alterskrankheiten bei Tieren geführt haben. Diese umfassen die von uns auf den Wahlplakaten genannten sowie weitere Krankheiten. (...)

Im Wahlprogramm lese ich als Ihr Anliegen, „Medizin gegen Alterskrankheiten“ zu entwickeln. Habe ich es richtig verstanden, dass es Ihnen hier genau um eine einzige gesundheitsbezogene Frage bzw. (...)

Von: Znegva Zrlre

An:
Nanette Stelling
Partei für Gesundheitsforschung

(...) Wir sind eine Ein-ThemenPartei und setzten uns ausschließlich für die schnellere Entwicklung wirksamer Medizin gegen Alterskrankheiten ein. (...)

Wie stehen Sie zur Einführung eines Pflichtfaches Informatik?

Von: Fgrssv Jvyqreg

An:
René Pönitz
PIRATEN

(...) "Die Piratenpartei Hamburg fordert die Schaffung des verbindlichen informationstechnischen Unterrichts. Es ist unabdingbar, dass junge Menschen die Grundsätze verstehen, wie computergestützte Systeme funktionieren. (...)

Sollte Hamburg wieder ein Pflichtfach Informatik oder etwas vergleichbares einführen und ab welcher Klassenstufe?

Von: Tvfryn Fpuhymr

An: Arthur Kaiser in die Bürgerschaft!
Arthur Kaiser
PIRATEN

Anteile des Informatikunterrichts können bereits in der Grundschule mit eingearbeitet werden. Später sollte bei der zweiten Fremdsprache je nach Möglichkeiten der Schule neben Französisch, Spanisch oder Latein auch PHP, C# oder Java zur Auswahl stehen. (...)

Pages

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.