Fragen an die Kandidierenden — Nordrhein-Westfalen 2012-2017 (Wahlen)

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 1586 Fragen.

Sie sehen 1586 Fragen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Umweltpolitik 12Mai2012

Welche der folgenden Agumente von Jutta Ditfurth konnte Bündnis `90 / Die Grünen widerlegen?

Quelle:
...

Von: Puevfgvnar Mvzzreznaa

An:
Wibke Brems
DIE GRÜNEN

(...) wenn es mir die Zeit erlaubt, werde ich das genannte Buch einmal lesen. (...)

Frage Nummer 1:
Warum sollte vor folgendem Hintergrund Heide Simonis, geb. Steinhardt (SPD) und eine von Ihrer Partei geduldete...

Von: Puevfgvnar Mvzzreznaa

An:
Wibke Brems
DIE GRÜNEN

(...) ich vermute, dass Sie das Bundesland verwechselt haben und würde Sie bitten, Ihre Fragen an die Abgeordneten in Schleswig-Holstein zu stellen. (...)

Frage Nummer 1:
Warum sollte vor folgendem Hintergrund Heide Simonis, geb. Steinhardt (SPD) und eine von Ihrer Partei geduldete...

Von: Puevfgvnar Mvzzreznaa

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Arbeit 12Mai2012

Frage Nummer 1:
Warum sollte vor folgendem Hintergrund Heide Simonis, geb. Steinhardt (SPD) und eine von Ihrer Partei geduldete...

Von: Puevfgvnar Mvzzreznaa

An:
Barbara Steffens
DIE GRÜNEN

(...) Dennoch halte ich eine Aufklärung über das, was in Geestacht geschah und wie mit den Folgen umgegangen wird u.a. aus gesundheitlicher Sicht für wichtig und notwendig. (...)

# Arbeit 12Mai2012

Frage Nummer 1:
Warum sollte vor folgendem Hintergrund Heide Simonis, geb. Steinhardt (SPD) und eine von Ihrer Partei geduldete...

Von: Puevfgvnar Mvzzreznaa

An:
Barbara Steffens
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Frage Nummer 1:
Warum sollte vor folgendem Hintergrund Heide Simonis, geb. Steinhardt (SPD) und eine von Ihrer Partei geduldete...

Von: Puevfgvnar Mvzzreznaa

An:
Mike Galow
PIRATEN

(...) Frage Nr.4: Ich bin seit Oktober 2011 politisch aktiv. (...) Was soll diese blöde Frage???? (...)

# Umweltpolitik 12Mai2012

Frage Nummer 1:
Warum sollte vor folgendem Hintergrund Heide Simonis, geb. Steinhardt (SPD) und eine von Ihrer Partei geduldete...

Von: Puevfgvnar Mvzzreznaa

An:

(...) Es liest sich für mich, da sich die Fragen ja um die Wahl/Abwahl von Heide Simonis drehen, vermutlich um eine Frage mit der diese in Ihrer Funktion als (ehemalige) Ministerpräsidentin von Schleswig-Holstein befasst war. Die Landtagswahl in Schleswig-Holstein war jedoch bereits am letzten Sonntag...und ich bin mir sehr sicher, dass Heide Simonis dabei nicht zur Wahl stand. (...)

# Gesundheit 12Mai2012

Sehr geehrte Spitzenkandidatin,

Frage Nummer 1:
Warum sollte vor folgendem Hintergrund Heide Simonis, geb. Steinhardt (SPD) und eine...

Von: Puevfgvnar Mvzzreznaa

An:
Sylvia Löhrmann
DIE GRÜNEN

(...) Die im Auftrag des Bundesamtes für Strahlenschutz (BfS) durchgeführte große „Epidemiologische Studie zu Kinderkrebs in der Umgebung von Kernkraftwerken (KiKK-Studie)“ von 2007 hat in der Tat die (ehemaligen) Atomstandorte in NRW (Hamm-Uentrop, Würgassen, Forschungsreaktor Jülich) leider nicht untersucht. Wir Grüne in NRW halten die Ergebnisse dieser Studie dennoch für eindeutig und auch für NRW maßgebend: auch der Normalbetrieb eines Atomkraftwerkes führt bereits zu erhöhtem Auftreten von Kinderkrebs bzw. Leukämie in der Umgebung dieser Anlagen. (...)

# Wirtschaft 12Mai2012

Vielen Dank für Ihre Antwort.
Sie weisen darauf hin, dass Kreisverkehre am Ende von Autobahnauf- und abfahrten
nicht sinnvoll seien....

Von: Xney-Urvam Orvßjratre

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Wie stehen Sie zum Rauchverbot?

Von: Jbystnat Znguvnf

(...) Ich setze mich *gegen * eine weitere Verschärfung des Rauchverbots ein. Aus liberaler Sicht stellt es eine unnötige Einmischung der Politik in das Leben der Menschen dar. (...)

Guten Tag,

ein Bezirk mit nur 35% Wahlbeteiligung: Wie gehen Politiker/innen damit um?
Partizipation und Transparenz: Wie definieren...

Von: Orngr Crgrefra

An:

Sehr geehrte Frau Petersen, liebe Beate,

Du wirfst mit den hier gestellten Fragen einige Punkte auf, über die wir ja schon lange persönlich...

# Finanzpolitik 12Mai2012

Sehr geehrter Herr Trojahn,

warum glauben Sie sollte ich eine Partei wählen, deren Abgeordneter bei fast allen Fragen im Kandidaten-Check "...

Von: Fronfgvna Fgbpx

An:
Carsten Trojahn
PIRATEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Pages