Fragen an die Kandidierenden — Sachsen-Anhalt 2011-2016 (Wahlen)

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 41 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 41 Fragen aus dem Themenbereich Arbeit und Ausbildung

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

Sehr geehrter Herr Wilke,

Anfang dieses Jahres beendete ich mein Studium der Sprachheilpädagogik sehr erfolgreich. Seit diesem Zeitpunkt...

Von: Nagwr Guüar

An:

(...) Ich habe es immer als ungerecht angesehen weniger Geld für die gleiche Arbeit als die Kollegen aus den alten Ländern zu bekommen. (...) Auch stört es mich wenn bei Tarifverhandlungen immer Tarife West und Ost verhandelt werden. (...)

Sehr geehrter Herr Schicketanz,

Anfang dieses Jahres beendete ich mein Studium der Sprachheilpädagogik sehr erfolgreich. Seit diesem...

Von: Nagwr Guüar

An:
Michael Schicketanz
DIE GRÜNEN

(...) Allerdings werden gerade gutausgebildete Fachkräfte in Deutschland immer mehr gesucht. Wenn sie auch in Sachsen-Anhalt bleiben sollen, bzw. (...)

Sehr geehrte Frau Rente,

Anfang dieses Jahres beendete ich mein Studium der Sprachheilpädagogik sehr erfolgreich. Seit diesem Zeitpunkt bin...

Von: Nagwr Guüar

An:
Dolores Rente
DIE LINKE

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Kirmse,

Anfang dieses Jahres beendete ich mein Studium der Sprachheilpädagogik sehr erfolgreich. Seit diesem Zeitpunkt...

Von: Nagwr Guüar

An:
Henning Kirmse
FREIE WÄHLER

(...) 20 Jahre sollten ausreichen um diese Aufgabe zu lösen! Wenn unser Land junge und gut qualifizierte Menschen halten will müssen auch die notwendigen Voraussetzungen geschaffen werden. (...)

Sehr geehrter Herr Borgwardt,

Anfang dieses Jahres beendete ich mein Studium der Sprachheilpädagogik sehr erfolgreich. Seit diesem...

Von: Nagwr Guüar

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Borgwardt,

Anfang dieses Jahres beendete ich mein Studium der Sprachheilpädagogik sehr erfolgreich. Seit diesem...

Von: Nagwr Guüar

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Hallo Herr Gebhardt !

Wie halten Sie es grundsätzlich mit dem Thema " Bürgerarbeit " ?
Sollte Ihrer Meinung nach die Bürgerarbeit...

Von: Enys Ureubym

An:

(...) Die möglichen Beschäftigungen liegen im Breiten- und Kindersport, bei der Betreuung von Schulbibliotheken oder Jugendclubs, im sozialer Gemeindedienst und dergleichen. Leider kann ich mir keine Illusionen machen, dass Bürgerarbeiter nach Ablauf ihrer dreijährigen gemeinnützigen Tätigkeit nachhaltig und unbefristet angestellt werden. Die knappen öffentlichen Kassen geben das kaum her. (...)

Sehr geehrter Herr Gallert,
hier eine Frage zur Streichung des Rentenversicherungsbeitrages bei ALG II-Bezug:

Bei 1 € - Job -...

Von: Hyyn Fgrsna

An:
Wulf Gallert
DIE LINKE

(...) die Bundesregierung hat diese Streichung des Rentenversicherungsbeitrages im Rahmen ihres Sparpakets im vergangen Jahr veranlasst. Die etwas zynische Begründung dafür ist, dass die Rentenversicherungsbeiträge für ALG-II-Bezieher bei einer monatlichen Bemessungsgrundlage von 205 Euro sowieso nur - pro vollem Jahr - einen Rentenaufschlag von 2,09 Euro erbrächte. (...)

Sehr geehrter Herr Neumann,

Anfang dieses Jahres beendete ich mein Studium der Sprachheilpädagogik sehr erfolgreich. Seit diesem Zeitpunkt...

Von: Nagwr Guüar

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Neumann,

Anfang dieses Jahres beendete ich mein Studium der Sprachheilpädagogik sehr erfolgreich. Seit diesem Zeitpunkt...

Von: Nagwr Guüar

An:

(...) Sollte ich ein Mandat für den Landtag bekommen, werde ich mich dafür einsetzen, dass es endlich zu gleichen Vergütungen zwischen Ost und West kommt. (...)

Sehr geehrter Herr Haller,

ich habe seit dem letzten Herbst eine Ausbildungsstelle in einer Baufirma. Ich habe schon sehr viel gelernt und...

Von: Znex Jregr

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Hallo Herr Kolle,

Warum schaffen so wenige Politiker die selbst gesetzten Ziele? Parteilos, das ist anerkennenswert,

Beste Wünsche...

Von: Cvreer Eüzxnfgra

An:
Avery Kolle
Einzelbewerbung

(...) Fraktions-, Partei- und Koalisationszwänge, die zu oft nur als Kompromisse auf kleinsten gemeinsamen Nenner "verkauft" werden, lassen oft die Ziele eines Einzelnen unmöglich erscheinen. Und zu oft sind die Ziele reine Wahlversprechen, die nie erfüllt werden können, bzw. sollten ! (...)

Pages

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.