Fragen an die Kandidierenden — Bundestag 2005-2009 (Wahlen)

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 867 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 867 Fragen aus dem Themenbereich Steuern

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Steuern 4Aug2005

Sehr geehrter Herr Okolisan,
Bund, Länder und Gemeinden stecken in großen finanziellen Schwierigkeiten, die Sozialsysteme leiden unter...

Von: O. Oveyr

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Steuern 4Aug2005

Hallo Frau Hübinger,

wie stehen Sie dazu, dass immer mehr saarländische Arbeitnehmer aus steuerlichen Gründen nach Frankreich ziehen? Sind...

Von: Hqb Jnyfpu

Sehr geehrter Herr Walsch,
vor dem Hintergrund eines zusammenwachsenden Europas spielt auch die Freizügigkeit eine wichtige Rolle. Dieses...

# Steuern 4Aug2005

Hallo Frau Ferner,

wie stehen Sie dazu, dass immer mehr saarländische Arbeitnehmer aus steuerlichen Gründen nach Frankreich ziehen? Sind...

Von: Hqb Jnyfpu

An:

Sehr geehrter Herr Walsch,

vielen Dank für Ihre Anfrage.
Die Anreize für saarländische Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, sich im...

# Steuern 4Aug2005

Hallo Herr Pofalla

als erstes mal ein Lob, dass die CDU die Karten schon vor der Wahl auf den Tisch legt und die Wähler früh genug wissen...

Von: Z. Ybqbjvpxf

An:

Sehr geehrte Damen und Herren,

es sprechen viele Gründe, der Union im September dieses Jahres das Vertrauen auszusprechen. Nicht nur das...

# Steuern 4Aug2005

hallo frau dr. merkel,

kennen sie das interview mit bundespräsident a.d. dr. roman herzog, welches das zdf vor 4 wochen mit ihm geführt hat...

Von: Qvex Zhpubj

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Steuern 4Aug2005

Hallo Frau Schöpfer,

wie stehen Sie dazu, dass immer mehr saarländische Arbeitnehmer aus steuerlichen Gründen nach Frankreich ziehen? Sind...

Von: Hqb Jnyfpu

An:
Tina Schöpfer
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Steuern 4Aug2005

Ihre Partei möchte ein vereinfachtes Steuermodell mit drei Stufen einführen. Wissen Sie eigenlich, wie hoch die prozentuale Steuerentlastungen für...

Von: Enys Yrfpuubea

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Steuern 4Aug2005

Welchen Standpunkt vertreten Sie in Ihrer Partei zur Besteuerung der Nach-, Sonn- und Feiertagszuschläge ?

Von: Ervauneq Xenhf

An:

Sehr geehrter Herr Klaus,

das deutsche Steuerrecht steht wie nirgendwo sonst auf der Welt für Komplexität, Unübersichtlichkeit, überhöhte...

# Steuern 3Aug2005

Halten Sie in der jetzigen wirtschaftlichen Situation eine Erhöhung der Mehrwertsteuer für sinnvoll, wenn dadurch noch mehr Kaufkraft abgeschöpft...

Von: Enys Yrfpuubea

An:

Sehr geehrter Herr Leschhorn,

vielen Dank für Ihre Frage über Kandidatenwatch.

Die Auswirkungen einer Mehrwertsteuererhöhung sind in...

# Steuern 3Aug2005

Warum ist die FDP gegen eine MwsT,-Erhöhung

MFG
M.Seeger

Von: Uree Znevb Frrtre

An:

Sehr geehrter Herr Seeger,

die geplante MwSt. Erhöhung durch die CDU mit dem Ziel die Lohnnebenkosten
zu senken, hat den selben...

# Steuern 3Aug2005

Sehr geehrte Frau Blumenthal,

hinter den Häusern Desenißstr.50-54 in 22083 HH, ist ein Kinderspielplatz, der von abends bis morgens...

Von: Ybfrervg Abar

Liebe(r) Frau/Herr Losereit,

den Inhalt ihrer Frage habe ich an den zuständigen Abgeordneten der Bezirksversammlung Hamburg-Mitte...

# Steuern 3Aug2005

Sehr geehrter Herr Zeil

die Finanz-Politiker der Länder waren ausgezogen ein Steuerschlupfloch, das die Automobilindustrie ihrer gut...

Von: Jreare Nccry

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Pages

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.