Portrait von Thomas Heilmann
Thomas Heilmann
CDU

Frage an Thomas Heilmann von Znguvnf Gunyurvz bezüglich Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen

Sehr geehrter Herr Bundestagsabgeordneter Thomas Heiland,

was werden Sie im Bundestag kurzfristig einbringen, um allen armen Menschen in Deutschland zu einem auskömmlichen Einkommen zu verhelfen?
Arbeiten Sie auf diesem Gebiet mit den Fachleuten in anderen Bundestagsfraktionen zielführend zusammen?
Ab wann können die betroffenen Menschen mit der Verbesserung ihrer Lebenslage rechnen?

Mit freundlichen und erwartungsvollen Grüßen

Znguvnf Gunyurvz

Frage von Znguvnf Gunyurvz
Antwort von Thomas Heilmann
20. August 2020 - 12:58
Zeit bis zur Antwort: 2 Monate 3 Wochen

Sehr geehrter Herr Thalheim,

vielen Dank für Ihre Frage, in der Sie sich für ein auskömmliches Einkommen für alle Menschen aussprechen. Zunächst möchte ich um Ihr Verständnis bitten. Aufgrund der zahlreichen Anliegen, die mich in letzter Zeit in Folge von Corona erreicht haben, kam es bei der internen Weiterleitung leider zu einem Fehler, sodass ich Ihre Frage noch einmal anfordern musste. Gleichwohl möchte ich Ihr Anliegen natürlich gerne beantworten.
Sie sprechen von einem auskömmlichen Einkommen für alle armen Menschen in Deutschland. Aus Ihrer Frage kann ich demnach leider nicht herauslesen, ob Sie sich auf eine spezielle Personengruppe beziehen. In Bezug auf erwerbstätige Menschen hat die Mindestlohnkommission eine Empfehlung zur stufenweisen Erhöhung des gesetzlichen Mindestlohns auf 10,45 Euro vorgelegt, sodass es trotz Corona-Krise zu einer Verbesserung für die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer kommen wird. Mit der Verabschiedung des Gesetzes zur Grundrente am 2. Juli 2020 können zudem viele Menschen im Alter auf bessere Rentenansprüche hoffen.
Nach dem Bericht des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales erreichten die Sozialabgaben in Deutschland im Jahr 2019 insgesamt ein neues Rekordniveau: Die Billionen-Euro-Grenze wurde überschritten. Die Sozialleistungen stiegen damit im Vergleich zu 2018 um 44,3 Milliarden Euro an. Im Ausschuss für Arbeit und Soziales des Deutschen Bundestages arbeiten meine Kolleginnen und Kollegen und ich weiterhin fraktionsübergreifend und zielorientiert daran, diesen positiven Trend weiterzuführen.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Thomas Heilmann