Portrait von Stephan Harbarth
Stephan Harbarth
CDU

Frage an Stephan Harbarth von Puevfgvna Wraqry bezüglich Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen

Wie ist Ihre Position zum Thema "Aufnahme von Flüchtlingen ohne Obergrenzen"?

Frage von Puevfgvna Wraqry am
Portrait von Stephan Harbarth
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 1 Woche 1 Tag

Sehr geehrter Herr Wraqry,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Unser Land hat in den vergangenen beiden Jahren mehr Flüchtlinge aufgenommen als alle anderen EU-Staaten zusammen. Wir werden auch in Zukunft unsere humanitären Verpflichtungen achten. Gleichzeitig wissen wir, dass unsere Möglichkeiten begrenzt sind. Wir haben hart und erfolgreich dafür gearbeitet, den Zustrom von Flüchtlingen und Migranten deutlich zu senken: Kamen im Herbst und Winter 2015/2016 noch 100.000 Migranten und Flüchtlinge im Monat nach Deutschland, so sind es heute nur noch wenige tausend. Wir werden alles dafür tun, dass die Zahl der Flüchtlinge in Zukunft dauerhaft niedrig bleibt; dass abgelehnte Asylbewerber unser Land verlassen und die Zuwanderung auf ein Maß begrenzt wird, das unsere Integrationskraft nicht übersteigt. Entscheidend ist aus meiner Sicht, dass sich eine Situation wie in den Jahren 2015/2016 nicht mehr wiederholt. Hierfür haben wir in den vergangenen Jahren gearbeitet und möchten dies auch in Zukunft tun.

Mit freundlichen Grüßen

Stephan Harbarth