Portrait von Reinhard Bütikofer
Reinhard Bütikofer
Bündnis 90/Die Grünen
96 %
150 / 157 Fragen beantwortet

Sie sind bereit, alle Verantwortung in Gesundheitsfragen u. U. an die WHO abzutreten, im Sinne globaler Lösungen. Wie stellen Sie sicher, dass die WHO nicht durch Geldgeber korrumpierbar ist?

Die WHO stand in der Vergangenheit unter Korruptionsverdacht. Gibt es heute Gremien, die eine Kontrollfunktion haben und unabhängig sind, und wenn nicht, warum nicht? Tedros G. ist kein Mediziner. Wieso wird ihm so viel Entscheidungsbefugnis gegeben und wer entscheidet darüber?

Frage von Johanna V. am
Portrait von Reinhard Bütikofer
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 1 Monat 1 Woche

Sehr geehrte Frau V.,

ich bin der Meinung, dass eine vollständige Zentralisierung der globalen Verantwortung in Gesundheitsfragen bei der WHO nicht demokratisch, nicht transparenter und auch nicht effizienter wäre, deswegen beantworte ich ihre erste Frage mit: nein. Zu Ihrer zweiten Frage gibt es meines Erachtens nur eine Generalantwort und die heißt: „Transparenz, Transparent, Transparenz“.

Mit freundlichen Grüßen
Reinhard Bütikofer

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Reinhard Bütikofer
Reinhard Bütikofer
Bündnis 90/Die Grünen