Muhterem Aras

| Kandidatin Baden-Württemberg 2011-2016
Frage stellen
Jahrgang
1966
Wohnort
Stuttgart
Berufliche Qualifikation
Dipl. Ökonomin/Steuerberaterin
Ausgeübte Tätigkeit
eigene Steuerberatungskanzlei, Fraktionsvorsitzende B90/DIE GRÜNEN Gemeinderat Stuttgart
Wahlkreis

Wahlkreis 1: Stuttgart I

Parlament
Baden-Württemberg 2011-2016

Die politischen Ziele von Muhterem Aras

Bildung & Integration
Wir wollen daran arbeiten, dass die soziale Herkunft und der Bildungsstatus der Eltern nicht über die Zukunft der Kinder entscheidet. Armut ist bisher vererbbar. Je geringer der Bildungsabschluss, umso höher die Wahrscheinlichkeit der Armut. Wir werden uns auch in Zukunft keine sozialen Schichten, die aus Bildungsmangel verarmt sind, leisten können und wollen. Bildung ist der Schlüssel zur Integration. Deshalb: Bildung, Bildung, Bildung – weil Bildung menschenwürdiger und auf Dauer billiger ist!

Finanzen
Wir wollen unseren Kindern ein gutes Erbe hinterlassen. Deshalb müssen wir sorgfältig mit den uns zur Verfügung stehenden Mitteln umgehen. Nicht nur ökologisch, auch ökonomisch ist Nachhaltigkeit das Schlüsselwort. Ich werde mich für eine nachhaltige Finanz- und Wirtschaftspolitik einsetzen.
Durch mein Studium der Wirtschaftswissenschaften und meiner langjährigen Berufserfahrung als Steuerberaterin mit kleinen und mittleren Betrieben kann ich wirtschaftliche Sachverhalte analysieren, Bilanzen lesen, unternehmerisch denken und weiß gleichzeitig was die Sorgen der Klein- und Mittelbetriebe sind: z.B. fehlendes Fachpersonal. Es gibt zu viele Schulabbrecher. Die Anforderungen der Betriebe – auch an die Auszubildenden sind enorm gestiegen, aber die Schulen haben sich nicht weiterentwickelt. Die Folge ist, dass viele Lehrstellen gar nicht besetzt werden können. Wir können es uns nicht leisten, eine enorme Zahl von Menschen ohne Ausbildung zu haben. Armut und fehlende Bildung und Ausbildung haben einen engen Zusammenhang.

Stuttgart 21
Erschüttert und tief betroffen protestieren wir Grüne aufs Schärfste gegen das Vorgehen der Projektbefürworter am 30.September 2010. Der Untersuchungsausschuss des Landtags muss alle Hintergründe, die zu den Ereignissen des schwarzen Donnertags geführt haben, lückenlos aufklären. Nichts darf unter den Teppich gekehrt werden. Ich werde auch als Landtagsabgeordnete nicht nachlassen in meinem Widerstand gegen Stuttgart 21 und werde weiterhin mit aller Kraft und auf allen Ebenen dagegen kämpfen. Die Fakten müssen endlich auf den Tisch. Unser Ziel ist ein leistungsfähiger Zugverkehr in und um Stuttgart.

Mehr dazu finden Sie auf meiner Webseite.

Über Muhterem Aras

Muhterem Aras wurde 1966 in einem Dorf in Anatolien geboren und kam 1978 mit ihren Eltern und Geschwistern aus der Türkei nach Filderstadt. Nach Mittlerer Reife und Abitur studierte sie Wirtschaftswissenschaften an der Universität Hohenheim und hat seit 1999 ein eigenes Steuerberaterbüro in Stuttgart-Mitte.
Bereits 1986 heiratete sie Sami Aras, das Paar hat eine Tocher (13) und einen Sohn (9). 1999 wird Muhterem das erste Mal für die Grünen in den Gemeinderat der Stadt Stuttgart gewählt, seit 2007 ist sie Fraktionsvorsitzende der mittlerweile stärksten Fraktion im Gemeinderat.

Alle Fragen in der Übersicht

Liebe Muhterem Aras,

die Bundeswehr macht immer stärker in Gestalt von smarten Jugendoffizieren Werbung an weiterführenden Schulen für den...

Von: Crgre Tbretyre

Antwort von Muhterem Aras
DIE GRÜNEN

(...) Die Bundesregierung hat sträflich versäumt, frühzeitig Gespräche mit den Ländern über den Freiwilligendienst-Ausbau aufzunehmen. Schröders Lippenbekenntnisse zur Anerkennungskultur können konkretes Handeln der Bundesregierung nicht ersetzen. (...)

Guten Tag Frau Aras,

auch wenn Sie bei der Darbietung Ihrer Ziele das Thema Umweltpolitik ausklammern, gehe ich davon aus, dass Sie als...

Von: Byvire Pvovp

Antwort von Muhterem Aras
DIE GRÜNEN

(...) wir haben uns die Entscheidung, von Papier- auf Kunststoffplakate zu wechseln, nicht leicht gemacht. (...) Alle Punkte haben dazu geführt, dass wir uns sicher sind, die ökologisch bessere Lösung gewählt zu haben. (...)

Sehr geehrte Frau Aras,

ich bin ein Wähler des Wahlbezirks "Stuttgart I" und habe einige Fragen an Sie:

1) Sollen Studiengebühren...

Von: Puevfgvna Sevgmznaa

Antwort von Muhterem Aras
DIE GRÜNEN

(...) Studiengebühren sind der falsche Weg, um die Hochschulen zu finanzieren. Wir plädieren für die Abschaffung sämtlicher Studiengebühren, denn sie schrecken zu viele Schulabgänger vom Studium ab und bevorteilen die sozial stärkeren Schichten. Wir plädieren für ein gebührenfreies Erststudium.Nicht nur die Schule, auch die Aufnahme des Studiums darf nicht vom Geldbeutel der Eltern abhängen. (...)

%
3 von insgesamt
3 Fragen beantwortet
3 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.