Mechthild Heil
CDU
Profil öffnen

Frage von Zvpunry Fpunrsre an Mechthild Heil bezüglich Umwelt

# Umwelt 29. Apr. 2015 - 08:59

Sehr geehrte Frau Heil,

besorgt verfolge ich die Bestrebungen, Fracking zu genehmigen. Dies zunächst über Ausnahmeregelungen, die aber der Fuß in der Tür sind, Fracking generell zu erlauben. Nach meinen bisherigen Erkenntnissen ist Fracking mit erheblichen Risikopotentialen verbunden. Dies ist auch im Koalitionsvertrag so benannt. Erfahrungen aus den USA zeigen, dass diese Fördermethode weitreichende und langfristig schädliche Folgen nach sich zieht.

Insofern bitte ich um Beantwortung der folgenden Fragen:

Was sollte es rechtfertigen, ein solches Risiko einzugehen, egal ob in Rahmen von Ausnahmegenehmigungen wie auch bei genereller Erlaubnis?
Wie stehen Sie zum Fracking und wie würden sie diesbezüglich abstimmen?
Teilen Sie die Sorge, dass Freihandelsabkommen wie TTIP die Erlaubnis von Fracking forcieren könnte? Bitte begründen Sie die Antwort auf diese Frage.

Herzlichen Dank und freundliche Grüße

Michael Schaefer

Von: Zvpunry Fpunrsre

Antwort von Mechthild Heil (CDU)

Sehr geehrter Herr Schaefer,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Gerne beantworte ich Ihre Frage persönlich, senden Sie mir bitte dazu Ihre Frage an: mechthild.heil@bundestag.de

Mit freundlichen Grüßen

Ihre
Mechthild Heil

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.