Mechthild Heil
CDU

Frage an Mechthild Heil von Crgre Wnafra bezüglich Außenpolitik und internationale Beziehungen

Sehr geehrte Frau Heil!

Morgen wird über den Kriegseinsatz in Syrien debattiert, am Freitag soll die Entscheidung fallen.
Werden Sie gegen einen Kriegseinsatz stimmen?
Werden Sie, falls Sie für einen deutschen Krieg sind, den Hinterbliebenen der deutschen Soldaten persönlich Ihre Dankbarkeit für deren Opfer überbringen?
Sind Sie der Ansicht, die Terrorgefahr in Deutschland wird steigen?
Ist es für Sie in Ordnung, wenn 17-jährige deutsche Staatsbürger zur Bundeswehr gehen, zum töten ausgebildet werden, und in den Krieg ziehen müssen?
Für wen zieht Deutschland in den Krieg?

Vielen Dank für die Beantwortung meiner Fragen!

Peter Jansen

Frage von Crgre Wnafra
Antwort von Mechthild Heil
03. Dezember 2015 - 08:00
Zeit bis zur Antwort: 2 Tage 11 Stunden

Sehr geehrter Herr Jansen,

vielen Dank für Ihre Anfrage. Gerne beantworte ich sie persönlich.
Dafür würde ich Sie bitten, die Anfrage an mein Bundestagsbüro unter: mechthild.heil@bundestag.de zu senden.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihre Mechthild Heil