Fragen und Antworten

Frage an
Markus Ferber
CSU

(...) 1. Setzen Sie sich und auch Ihre Partei dafür ein, dass jegliche Ex. Juguslavischen Staaten befriedet werden und den Bürgern vor Ort geholfen wird? (...)

Außenpolitik und internationale Beziehungen
17. Juli 2020

Es muss klar sein, dass die Einhaltung der entsprechenden Standards seitens der Beitrittskandidaten nicht verhandelbar ist. Die Europäische Union hat mit den Instrumenten der Nachbarschaftspolitik und den Beitrittsverhandlungen selbst durchaus Druckmittel in der Hand, um auf die notwendigen Reformen in den Kandidatenländern zu drängen.

Abstimmverhalten

Über Markus Ferber

Ausgeübte Tätigkeit
MdEP
Berufliche Qualifikation
Dipl. Ingenieur
Geburtsjahr
1965

Markus Ferber schreibt über sich selbst:

Aufgestellt aus dem Landesverband Bayern.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Aktuelle Politische Ziele von Markus Ferber:
Abgeordneter EU-Parlament

Kandidaturen und Mandate

Abgeordneter EU-Parlament
Aktuelles Mandat

Fraktion: EVP
Eingezogen über die Wahlliste: Landesliste Bayern
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Bayern
Wahlliste:
Landesliste Bayern
Listenposition:
3

Kandidat EU-Parlament Wahl 2019

Angetreten für: CSU
Wahlkreis: Bayern
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Bayern
Wahlliste:
Landesliste Bayern
Listenposition:
3

Abgeordneter EU-Parlament 2014 - 2019

Fraktion: CDU/CSU (EVP)
Eingezogen über die Wahlliste: Bundesliste
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Bayern
Wahlliste:
Bundesliste
Listenposition:
1

Kandidat EU-Parlament Wahl 2014

Angetreten für: CSU
Wahlkreis: Bayern
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Bayern
Listenposition:
1

Abgeordneter EU-Parlament 2009 - 2014

Fraktion: CDU/CSU (EVP)
Wahlkreis: Bayern
Wahlkreis:
Bayern
Listenposition:
1

Kandidat EU-Parlament Wahl 2009

Angetreten für: CSU
Wahlkreis: Bayern
Wahlkreis:
Bayern
Listenposition:
1

Abgeordneter EU-Parlament 2004 - 2009

Fraktion: CDU/CSU (EVP)
Wahlkreis: Bayern
Wahlkreis:
Bayern
Listenposition:
3