Portrait von Marie-Agnes Strack-Zimmermann
Marie-Agnes Strack-Zimmermann
FDP
59 %
16 / 27 Fragen beantwortet

2 % - Ziel bei Verteidigungsausgaben erreicht wann ? - (nie ?)

Sehr geehrte Frau Strack-Zimmermann,

herzlichen Glückwunsch zur Nominierung als Verteidigungsministerin des (nicht einfachen) Amts für
Verteidigung ! =
Nehmen wir immer Rücksicht auf die Franzosen bei Wehretatsteigerungen ?
Wenn wir wirklich wirklich auf 2% hinarbeiten, dann ist unser Verteidigungshaushalt viel höher
als der der Franzosen ! - Und schon werden dann die Franzosen unruhig ?
Ist das der wirkliche Grund unserer Zurückhaltung ?

Frage von Claus P. am
Thema
Portrait von Marie-Agnes Strack-Zimmermann
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 14 Minuten 16 Sekunden

Sehr geehrter Herr P.,

vielen Dank für Ihre Nachricht. Als Verteidigungsministerin wurde ich nicht nominiert.

Wir Freie Demokraten halten an den Zusagen an die NATO fest. Dazu gehört auch das 2%-Ziel. Langfristig setzen wir Freie Demokraten uns, wie auch in unserem Wahlprogramm festgehalten, für das so genannte 3D-Ziel ein: 3% des BIP für einen sinnvollen Dreiklang aus Diplomatie (Diplomacy), Entwicklungshilfe (Development) und Verteidigung (Defence). 

Weitere Details werden Bestandteil des Koalitionsvertrags der Ampel sein, zu dem ich zum jetzigen Zeitpunkt natürlich noch keine Aussagen treffen kann.

Mit freundlichen Grüßen       
Marie-Agnes Strack-Zimmermann

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Marie-Agnes Strack-Zimmermann
Marie-Agnes Strack-Zimmermann
FDP