Fragen und Antworten

Frage an
Marc Lürbke
FDP

Sie bemängeln den mangelnden Schutz der Bürger am Beispiel der organisierten Überfälle auf Frauen zum Jahreswechsel in Köln.

Welche konkreten Maßnahmen zur Verbesserung des Schutzes schlagen Sie vor?

Innere Sicherheit
05. Januar 2016

(...) Dem treten wir entschieden entgegen. Um es klar zu sagen: NRW braucht ausreichende Polizeipräsenz, konsequente Kriminalitätsbekämpfung, gute Personal- und Sachausstattung sowie eine effizient organisierte und eingesetzte Polizei. (...)

Frage an
Marc Lürbke
FDP

Sehr geehrter Herr Lürbke,

Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
06. Januar 2013

(...) Daher erachtet die FDP auch weiterhin die Sicherung der Möglichkeit für Eltern, eine solche Schulart für ihre Kinder wählen zu können, als sehr sinnvoll. Eine bisweilen in der Öffentlichkeit kommunizierte Forderung nach einer Abschaffung von Bekenntnisschulen teilt die FDP explizit nicht. Ebenso muss für Eltern die Möglichkeit der Wahl eines nicht-konfessionellen Angebots möglich sein. (...)

Abstimmverhalten

Über Marc Lürbke

Ausgeübte Tätigkeit
MdL, Bankkaufmann
Geburtsjahr
1977

Kandidaturen und Mandate

Abgeordneter Nordrhein-Westfalen
2017 - heute

Fraktion: FDP
Eingezogen über die Wahlliste: Landesliste
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Paderborn II
Wahlkreisergebnis:
8,30 %
Wahlliste:
Landesliste
Listenposition:
6

Kandidat Nordrhein-Westfalen
2017

Angetreten für: FDP
Wahlkreis: Paderborn II
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Paderborn II
Wahlkreisergebnis:
8,30 %
Wahlliste:
Landesliste
Listenposition:
6

Abgeordneter Nordrhein-Westfalen
2012 - 2017

Fraktion: FDP
Eingezogen über die Wahlliste:
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Paderborn II
Wahlkreisergebnis:
4,40 %
Listenposition:
17
Startdatum:

Kandidat Nordrhein-Westfalen
2012

Angetreten für: FDP
Wahlkreis: Paderborn II
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Paderborn II
Wahlkreisergebnis:
4,40 %
Listenposition:
17