Frage an
Marc Biadacz
CDU

Sehr geehrter Hr. Bidacz

von allen Parteien und Kandidaten wird gepredigt wir wollen mehr Geld für innere Sicherheit, für Kitas, Schulen, Verkehr etc ausgeben. Sozialleistungen des Staates sollen erhöht werden z.B. das Kindergeld.

Finanzen
17. September 2017

(...) Das ist ein Rekordwert. Wir streben eine steuerliche Forschungsförderung in Höhe von 2 Milliarden Euro an. Um insbesondere kleinere und mittlere Unternehmen wirksam zu unterstützen, werden wir ein Wahlrecht zwischen bestehender Projektförderung und steuerlicher Forschungsförderung einführen. (...)

Frage an
Marc Biadacz
CDU

Warum gelten die Rentengesetze von 2001 der rot grünen Schröder Regierung immer noch, die Krise ist vorbei und die Rentenkassen voll wie nie. Warum werden Beitragsfremde Leistungen nicht über Steuern, etwa einen Soli auf die Kaptialertragssteuer finanziert, warum werden die Abgeordneten der Parlamente nicht zur Rentenversicherung herangezogen und die Beitragsbemessungsgrenze gestrichen. (...)

Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
20. August 2017

(...) Ihnen steht aber eine Pension ähnlich eines Beamten zu. Abgeordnetenpensionen werden anders besteuert als Renten - und zwar im Prinzip voll. Dagegen unterliegt bei gesetzlichen Renten bislang nur ein Bruchteil der Bezüge der Steuer. (...)

Frage an
Marc Biadacz
CDU

Wie stehen Sie zur Frage der Grenzsicherung im Hinblick auf immer noch (Tendenz wieder steigend) illegal einreisenden Wirtschaftsflüchtlinge und wieso werden diese nicht gemäß dem Schengenabkommen unverzüglich abgewiesen/zurück geschickt?

Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
10. August 2017

(...) Um langfristig die Zuwanderung zu regulieren, brauchen wir ein Fachkräfte-Zuwanderungsgesetz. Ich werde mich dafür einsetzen, dass die bestehenden Gesetze so angepasst und angewandt werden, dass es für Ausländer, die aus wirtschaftlichen Gründen nach Deutschland ziehen möchten, ein klares und berechenbares Regelwerk gibt. (...)

Frage an
Marc Biadacz
CDU

Wie stehen Sie zu direkter Demokratie auf Bundesebene? Ihre Partei blockiert ja mit ihrer Sperrminorität eine diesbezügliche Verfassungsänderung, obwohl es einen breiten gesellschaftlichen Konsens hiefür gibt.

Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
21. Juli 2017

(...) Ich bin außerdem überzeugt, dass nur ein parlamentarisches Regierungssystem komplexen Sachfragen ausreichend gerecht wird. Ein Plebiszit bringt im Kern immer die Notwendigkeit mit sich, komplexe Sachfragen auf bloße Ja- oder Nein-Alternativen zu reduzieren. (...)