MdEP Prof. Dr. Klaus Buchner
Klaus Buchner
ÖDP

Frage an Klaus Buchner von Fgrcuna Fpunyy bezüglich Wissenschaft, Forschung und Technologie

16. Februar 2019 - 10:47

Werter Herr Buchner!

Ich habe eine Frage zu Ihrem akademischen Grad. Sie werden im Internet neben dem zweifelsfrei richtigen "Prof. Dr. Klaus Buchner" oder "Prof. Dr. habil. Klaus Buchner" häufig vorgestellt als ...

Prof. Dr. Dr. Klaus Buchner (siehe: https://bit.ly/2SV3PKr) und als
Prof. Dr. Dr. habil. Klaus Buchner (siehe: https://bit.ly/2X60cR6)

Beides bedeutet, dass Sie in zwei unterschiedlichen Fächern promoviert haben müssen. In Ihrem Lebenslauf ist aber nur eine Promotion ersichtlich, 1976 in Physik. Denkbar wäre, dass Ihre Promotion in Physik für die Habilitation in Mathematik anerkannt wurde, es also keine zweite Promotion in Mathematik gibt. Dann aber wäre Ihr zutreffender akademischer Grad meines Wissens noch immer der eines "Dr. habil.", und nicht der eines "Dr. Dr. habil." Da auch Ihre ehemalige Lehrstuhl-Webseite an der TU München Sie als "Prof. Dr. Klaus Buchner" führte, frage ich mich, ja was stimmt denn nun: Dr. oder Dr. Dr.? Ursprünglich stellte ich diese Frage Ihrem Pressesprecher. Doch dessen Antwort war nichtssagend und auf Nachfrage blieb die Antwort aus.

Mit freundlichen Grüßen aus München

Frage von Fgrcuna Fpunyy
Antwort von Klaus Buchner
20. Februar 2019 - 14:50
Zeit bis zur Antwort: 4 Tage 4 Stunden

Sehr geehrter Herr Schall,

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wenn man es genau nimmt, ist weder Prof. Dr. Dr., noch Prof. Dr.habil. als mein Titel korrekt, sondern Prof. Dr. Dr.habil. Immer wieder passiert es einem Veranstalter oder einer Institution, dass sie den Titel falsch schreiben, da es für manche sehr kompliziert ist. Viele Zeitungen schreiben z.B. manchmal ich sei "emeritiert", was falsch ist. Ihre Vermutung, dass die Titel Dr. und Dr.habil. in zwei unterschiedlichen Fakultäten erworben wurden, ist richtig. Beide stammen von verschiedenen Universitäten in unterschiedlichen Fachrichtungen (Physik Uni München und Mathematik TU München). Trotzdem habe ich bereits früher ausgeführt, dass die Mathematische Fakultät der TU München mehrmals ihren Umgang mit der öffentlichen Darstellung der Habilitation geändert hat. Zu der Zeit, in der ich mich habilitiert habe, wurde der Dr.habil. nach einem recht aufwändigen, meist mehrjährigen Habilitationsverfahren als eigenständiger Titel vergeben. Deshalb macht sich unsere Universitätsverwaltung regelmäßig die Mühe, meinen vollen Titel korrekt auszuschreiben.

Mit freundlichen Grüßen
Prof. Dr. Dr.habil. Klaus Buchner