Ina Gießwein
Ina Gießwein
Bündnis 90/Die Grünen
86 %
/ 7 Fragen beantwortet

Wie würden sie sich zur Forderung eines bedingungslosen Grundeinkommen positionieren?

Sehr geehrte Frau Giesswein,
Klimawandel, Biodiversität und digitale Revolution sind die zur Zeit wichtigsten Herausforderungen.
Denn sozialen Zusammenhalt einer modernen Gesellschaft, parallel zu den oben genannten Aufgaben gleichzeitig zu organisieren, ist eine ebenso wichtige Herausforderung.
Wir brauchen einen nachhaltigen Umbau der Sozialsysteme um das weitere Auseinanderdriften der Gesellschaft in Arm und Reich zu verhindern.
Hier könnte das bedingungslose Grundeinkommen ein wirksames Instrument in der Zukunft sein.
Nur wenn die Mehrheit der Menschen keine akuten Existenzängste mehr haben, werden sich auch mehr in die Themen Klimawandel,
Biodiversität und digitaler Wandel einbringen können und wollen
Viele Grüße Bernd Heinrich

Frage von Bernd H. am
Ina Gießwein
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 3 Tage 4 Stunden

Sehr geehrter Herr Heinrich,

ich spreche mich für ein bedingungsloses Grundeinkommen aus und befürworte dies bundesweit.

Ein bedingungsloses Grundeinkommen führt zu mehr sozialem Frieden und Gerechtigkeit. Es lässt keinen Menschen zurück und beendet die Diskussion um zu viel oder zu wenig Arbeitslosengeld. Es hilft Stigmen, die Menschen erfahren wenn sie staatliche Hilfe benötigen zu verringern oder sogar zu vermeiden. Ein bedingungsloses Grundeinkommen führt zu einer besseren mentalen Gesundheit der Bevölkerung, da Existenzängste verringert oder vermieden werden. Eine solche grundlegende Reform muss sehr gut vorbereitet und auch wissenschaftlich begleitet werden. Als erster Schritt sollte eine grundsätzliche Beschlussfassung zur bundesweiten Einführung getroffen werden. Die genauen Umsetzungsschritte und Handlungsnotwendigkeiten müssen dann (auch wissenschaftlich) entwickelt werden.

Ich stimme mit Ihnen überein, was die zur Zeit wichtigsten Herausforderungen sind, würde allerdings noch den Umbau unseres Gesundheitssystems ergänzen. Auch teile ich Ihre Einschätzung, dass Menschen ohne akute Existenzängste sich eher anderen wichtigen Themen zuwenden. Auch in sofern würde sich die Einführung eines bedingungslosen Grundeinkommens positiv auswirken.

Herzlicher Gruß

Ina Gießwein

Was möchten Sie gerne wissen von:
Ina Gießwein
Ina Gießwein
Bündnis 90/Die Grünen