Fragen und Antworten

Frage an
Harald Petzold
DIE LINKE

Befürworten Sie die Einführung des Bedingungslosen Grundeinkommens? Warum würden Sie es ablehnen und warum befürworten?

Soziale Sicherung
29. August 2017

(...) vielen Dank für Ihre Anfrage. Ich stehe dem bedingungslosen Grundeinkommen sehr offen gegenüber. Mit der Forderung nach einer diskriminierungsfreien Mindestsicherung ohne Sanktionen und Kürzungen in einer Höhe vom 1.050 EUR für alle Erwerbslosen, aufstockenden Erwerbstätigen, Langzeiterwerbslosen und Erwerbsunfähigen ohne hinreichendes Einkommen oder Vermögen bietet DIE LINKE auch ein Modell für einen ersten Schritt zu einem bedingungslosen Grundeinkommen. (...)

Frage an
Harald Petzold
DIE LINKE

Sehr geehrter Herr Petzold,

Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
20. August 2017

(...) Die Rüstungsexporte Deutschlands lehne ich ab, vor allem diejenigen, die in Krisenregionen gehen. Mit den aktuellen Rüstungs- und Rüstungstechnologie-Exporten heizt die Bundesrepublik Krisen, Konflikte und bewaffnete Auseinandersetzungen mit an, die sie ansonsten politisch vorgibt, beenden zu wollen, und rüstet sie andere Länder – auch solche, die nicht unsere politischen Werte vertreten – aktiv mit auf. In einem ersten Schritt möchte ich vor allem die Exporte von Kleinwaffen und Waffen`fabriken´ verbieten. (...)

Frage an
Harald Petzold
DIE LINKE

Lieber Harald Petzold,

Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
02. August 2017

(...) Wie viel Offenheit und Engagement in unserer Gesellschaft vorhanden ist, zeigt die Vielzahl derjenigen, die in der Flüchtlingssolidarität aktiv sind. Wir sehen Integration als Aufgabe einer Gesellschaft insgesamt: Dass sie nicht auseinanderdriftet, dass sie soziale Strukturen der Beteiligung und des Zusammenhalts schafft. Integration ist keine Bringschuld der Einzelnen. (...)

Abstimmverhalten

Über Harald Petzold

Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Berufliche Qualifikation
Lehrer
Geburtsjahr
1962

Kandidaturen und Mandate

Kandidat Bundestag Wahl 2017

Angetreten für: DIE LINKE
Wahlkreis:
Oberhavel - Havelland II
Wahlkreisergebnis:
14,70 %
Wahlliste:
Landesliste Brandenburg
Listenposition:
6

Abgeordneter Bundestag 2013 - 2017

Fraktion: DIE LINKE
Eingezogen über die Wahlliste: Landesliste Brandenburg
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Oberhavel - Havelland II
Wahlkreisergebnis:
19,60 %
Wahlliste:
Landesliste Brandenburg
Listenposition:
4

Kandidat Bundestag Wahl 2013

Angetreten für: DIE LINKE
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Oberhavel - Havelland II
Wahlkreisergebnis:
19,60 %
Listenposition:
4

Kandidat Bundestag Wahl 2009

Angetreten für: DIE LINKE
Wahlkreis:
Oberhavel - Havelland II
Wahlkreisergebnis:
24,20 %
Listenposition:
6