Frage an
Harald Moritz
DIE GRÜNEN

Guten Tag,

hätte ein grüner, linker, blauer oder christdemokratischer Bürgermeister gegen das Festival Lollapalooza gestimmt oder anders entschieden? Und wenn ja würde er die Kosten bei einer Klage der Festivalbetreibers übernehmen?

Umwelt
30. August 2016

(...) Durch den Vertrag der landeseigenen Tempelhof Projekt GmbH mit dem Lollapalooza-Veranstalter hat sich das Land verpflicht drei Jahre lang das Vorfeld des ehemaligen Flughafen Tempelhof für das Lollapalooza zur Verfügung zu stellen. Nun steht das Gelände für dieses Jahr nicht zur Verfügung. (...)

Frage an
Harald Moritz
DIE GRÜNEN

(...) Wie sicher kann man sein, dass die Grünen dem Weiterbau nicht zustimmen werden? Wird bei einer eventuellen Regierungsbeteiligung der Bau eventuell wieder nur eingefroren, wie beim 16. Bauabschnitt mit der Koalition aus SPD und Linken, um dann nach der nächsten Wahl vielleicht doch verwirklicht zu werden? (...)

Verkehr und Infrastruktur
28. August 2016

(...) In unserem Wahlprogramm wird in zwei Passagen unsere Position zur A100 deutlich: "Eine autofixierte Stadt, die der Senat mit Projekten wie dem Weiterbau der A 100 oder der Tangentialverbindung Ost vorantreibt, lehnen wir ab." (S.22) (...)