Florian Hahn

| Abgeordneter Bundestag 2013-2017
© Deutscher Bundestag/Stella von Saldern
Frage stellen
Jahrgang
1974
Berufliche Qualifikation
Diplom Marketing Fachwirt (BAW)
Ausgeübte Tätigkeit
Mitglied des Bundestages
Wahlkreis

Wahlkreis 222: München-Land

Wahlkreisergebnis: 52,5 % (eingezogen über den Wahlkreis)

Liste
Landesliste Bayern, Platz 23
Parlament
Bundestag 2013-2017

Über Florian Hahn

Geboren am 14. März 1974 in München; evangelisch-lutherisch;
verheiratet; zwei Kinder.

Mittlere Reife; Realschule Neubiberg; allgemeine Hochschulreife;
Luitpold-Gymnasium München; Wehrdienst WBK VI/1. Gebirgsdivision;
Bayerische Akademie für Werbung und Marketing; München -
Abschluss Elektronic Marketing Fachwirt (BAW); seit 2006
berufsbegleitender MBA-Studiengang; Staatliche Donau-Universität
Krems, Österreich; seit 2012 Dozent an der BAW, München.

Gast Service AG, Mitarbeiter der Geschäftsführung, Krauss-Maffei
Wegmann; Mitarbeiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit; Junge
Union Bayern (JU); Landesgeschäftsführer; 2003 bis 2009
Landesgeschäftsführer der Kommunalpolitischen Vereinigung der CSU
(KPV), der Union der Vertriebenen (UdV) und des Evangelischen
Arbeitskreises (EAK); weitere Funktionen: 2008 bis 2010
stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrates, Gemeindewerke
Putzbrunn GmbH; seit 2010 Mitglied des Aufsichtsrates IABG; seit
2014 Mitglied des Präsidiums der der Deutschen Gesellschaft für
Wehrtechnik e.V..

Förderverein Kirche St. Aegidius Keferloh; Ayinger Freundeskreis;
Sudetendeutsche Landsmannschaft; TC Putzbrunn; FC Bayern München;
Salutschützen Putzbrunn; Schützenverein Wendelstoana Putzbrunn;
Sundergauer Verein zur Pflege der bayerischen Kultur und
Traditionen; Krieger und Soldatenkameradschaft Putzbrunn; seit
2002 Mitglied des Vorstandes bzw. Beirat des Vereins der Freunde
und Förderer der Realschule Neubiberg e.V.; seit 2010 Mitglied
des Beirats Zeitschrift "Wehrtechnik"; seit 2013 Vizepräsident
der Interessengemeinschaft Deutsche Luftwaffe e.V.; seit 2014
stellvertretender Vorsitzender des Kuratoriums „Soldaten und
Veteranen Stiftung" (SVS); seit 2015 Mitglied im Freundeskreis
des Keferloher Montag e.V. und im Verein DONUM VITAE in Bayern
e.V..

1989 bis 2011 Mitglied der JU; seit 1992 Mitglied der CSU; 1996
bis 2010 Gemeinderat in Putzbrunn; 1998 bis 2003 Mitglied im
JU-Landesausschuss und im JU-Deutschlandrat; 1999 bis 2006
JU-Kreisvorsitzender München-Land; 2002 bis 2008, seit 2014
Kreisrat im Landkreis München; 2003 bis 2009 Mitglied im
Bundesvorstand der Kommunalpolitischen Vereinigung Deutschlands;
2004 bis 2012 CSU-Ortsvorsitzender in Putzbrunn; 2005 bis 2010
CSU-Fraktionsvorsitzender im Gemeinderat Putzbrunn; seit 2005
Mitglied im CSU-Bezirksvorstand; seit 2013 Mitglied des
Parteivorstandes der CSU.

2009 bis 2010 ordentliches Mitglied des Ausschusses für
wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung; 2010 bis 2013
ordentliches Mitglied des Ausschusses für Bildung, Forschung und
Technikfolgenabschätzung und stellvertretendes Mitglied des
Ausschusses für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung.

Mitglied des Deutschen Bundestages seit 2009.

Alle Fragen in der Übersicht
# Familie 1Juli2017

Sehr geehrter Herr Abgeordneter Hahn,

Bezugnehmend auf die Abstimmung im BT "Ehe für alle " interessiert mich Ihre Meinung, ob nun auch die...

Von: Gubznf Qe. Uryyznaa

Antwort von Florian Hahn
CSU

(...) diese Frage müssen Sie bitte an eine andere Stelle richten. Ich bin nicht der Herausgeber des Dudens. (...)

# Sicherheit 23Juni2017

Hallo Florian,

die Karriere seit JU- Zeiten ist beeindruckend. Wie funktioniert die Trennung der Interessen im Amt als Aufsichtsrat IABG...

Von: Fgrsna Wöea

Antwort von Florian Hahn
CSU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Werden Sie den Grundgesetzänderungen zustimmen, die die Privatisierung von bisher als hoheitliche Aufgaben gegebene Infrastrukturbereiche...

Von: Revp Uhore

Antwort von Florian Hahn
CSU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Hahn,

mit Interesse habe ich der Presse am Wochenenden entnommen, dass die CSU in ihr Wahlprogramm neue...

Von: Zbavxn Onhztnegu

Antwort von Florian Hahn
CSU

(...) Die CSU-Kollegen im Bayerischen Landtag arbeiten aber weiter daran, die wegweisende Regierungserklärung von Ministerpräsident Horst Seehofer aus dem Jahr 2013 umzusetzen. Demnach soll bis 2018 an allen Schularten für jeden Schüler bis 14 Jahren ein bedarfsgerechtes Ganztagsangebot zur Verfügung gestellt werden, analog zur „Ganztagsgarantie“, die im Bayernplan 2013-2018 verankert ist. (...)

Lieber Herr Hahn,

Sie kennen sicherlich die Klage von abgeordnetenwatch gegen gegen den Deutschen Bundestag. Wie sie wahrscheinlich wissen...

Von: Naqernf Xenhfunne

Antwort von Florian Hahn
CSU

(...) Dr. Sophie Schönberger - die Auffassung, dass das IFG den verfassungsrechtlich gebotenen Schutz der politischen Parteien vor einer Ausforschung durch den politischen Gegner zur Wahrung eines fairen Wettbewerbs nicht zu gewährleisten vermag. (...)

Sehr geehrter Herr Hahn,

Ihrer Aussage

"Da ich darüber hinaus die Aufgaben im Aufsichtsrat eindeutig von denen im Deutschen...

Von: Oreaq Xerhgmre

Antwort von Florian Hahn
CSU

(...) Welche fachlichen Qualifikationen mich für den Aufsichtsrat empfehlen, müssen Sie das Unternehmen fragen. Bezüglich Ihrer weiteren Ausführungen verweise ich auf meine Stellungnahme, die Sie auf meiner Homepage einsehen können. (...)

# Sicherheit 12Nov2016

Sehr geehrter Herr Hahn,

Sie sind im Aufsichtsrat hier http://www.iabg.de/unternehmen/...

Von: Treq Erzrafpuarvqre

Antwort von Florian Hahn
CSU

(...) Ich verweise hier auf meine Stellungnahme, die Sie auf meiner Homepage einsehen können. (...)

Sehr geehrter Herr Hahn!

Wie verträgt (oder vertrug) sich ihre Mitarbeit im Verteidigungsauschuss mit Ihrem Posten im Aufsichtsrat des...

Von: Urvqr Whepmrx

Antwort von Florian Hahn
CSU

(...) bezugnehmend auf Ihre Nachricht verweise ich auf meine Stellungnahme, die Sie auf meiner Homepage einsehen können. (...)

# Umwelt 8Nov2016

Sehr geehrter Herr Hahn,

SPD, Grüne und Linke sprechen sich sehr klar für ein Wildtierverbot im Zirkus aus. Dies
Spiegelt auch die...

Von: Orngevpr Oeüpxznaa

Antwort von Florian Hahn
CSU

(...) Zuständig für die Kontrolle der Zirkusbetriebe sind die Bundesländer. Der CSU-Landesgruppe liegt sehr daran, dass der Tierschutz für Zirkustiere gewährleistet ist. Wo dies nicht möglich ist, dürfen keine Tiere gehalten werden. (...)

# Finanzen 7Nov2016

Herr Hahn,

stimmt es, das Sie als Mitglied im Verteidigungsausschuß im Aufsichtsgremium eines Rüstungskonzerns tätig sind? Sie sollen...

Von: Qvrgre Fpuynatznaa

Antwort von Florian Hahn
CSU

(...) Meine Tätigkeit befindet sich im völlig legalen Rahmen – wie auch in der Berichterstattung bestätigt. Der im Abgeordnetengesetz geregelten Veröffentlichungspflicht meiner Tätigkeiten und Einkünfte neben dem Mandat komme ich ebenso wie meinen parlamentarischen Pflichten im Deutschen Bundestag nach. (...)

# Wirtschaft 6Nov2016

Guten Tag!

Sehr geehrter Herr Hahn, ich stelle meine Fragen an Sie als Mitglied im Verteidigungsausschuss und erbitte Ihre Beantwortung....

Von: Zbavxn Senax

Antwort von Florian Hahn
CSU

(...) November verweise ich auf meine Stellungnahme, die Sie auf meiner Homepage einsehen können. Meine Tätigkeit im Aufsichtsrat der IABG befindet sich im „völlig legalen“ Rahmen, wie auch im Report Mainz bestätigt. Meine Bewertung von Rüstungsvorhaben im Verteidigungsausschuss orientiert sich einzig und allein an den sicherheitspolitischen Interessen Deutschlands und den notwendigen Fähigkeiten einer modernen und leistungsfähigen Bundeswehr. (...)

# Sicherheit 5Sep2016

Sehr geehrter Herr Hahn,
Bei unserer Rueckkehr aus dem Sommerurlaub passierten wir gegen Mitternacht Salzburg. Der Verkehrsfunk meldete eine...

Von: Zbavxn Onhztnegu

Antwort von Florian Hahn
CSU

(...) Nichtsdestotrotz können wir uns von der CSU ein durchaus stärkeres Eingreifen der Polizei vorstellen. Meine Kollegin Daniela Ludwig MdB aus Rosenheim hat sich deshalb mit einem Schreiben an den Bundesinnenminister Thomas de Maizière gewandt. (...)

%
32 von insgesamt
34 Fragen beantwortet
53 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kunde Aktivität Datum/Zeitspanne Einkommensstufe Gesamteinkünfte
IABG - Industrieanlagen-Betriebsgesellschaft mbH Ottobrunn Mitglied des Aufsichtsrates Themen: Energie, Umwelt, Verkehr, Verteidigung, Wirtschaft 2013 Stufe 3 einmalig 7.000–15.000 € 7.000–15.000 €
IABG - Industrieanlagen-Betriebsgesellschaft mbH Ottobrunn Mitglied des Aufsichtsrates Themen: Energie, Umwelt, Verkehr, Verteidigung, Wirtschaft 2014 Stufe 4 einmalig 15.000–30.000 € 15.000–30.000 €
Mönch Verlagsgesellschaft mbH Bonn Mitglied des Beirates der Zeitschrift „Wehrtechnik“ Themen: Medien, Kommunikation und Informationstechnik, Medien 22.10.2013–24.10.2017
Quantum-Systems GmbH Otterfing Mitglied des Beirates Themen: Wirtschaft 22.10.2013–24.10.2017
Landkreis München München Mitglied des Kreistages Themen: Staat und Verwaltung 22.10.2013–24.10.2017
Universität der Bundeswehr München Neubiberg Ehrensenator Themen: Bildung und Erziehung, Verteidigung 22.10.2013–24.10.2017
Deutsche Gesellschaft für Wehrtechnik e.V. Bonn Mitglied des Präsidiums Themen: Verteidigung 22.10.2013–24.10.2017
Gesellschaft zum Studium strukturpolitischer Fragen e.V. Berlin Mitglied des Beirates für Sicherheit und Verteidigung Themen: Politisches Leben, Parteien 22.10.2013–24.10.2017
Interessengemeinschaft Deutsche Luftwaffe e.V. Berlin Vizepräsident Themen: Verteidigung 22.10.2013–24.10.2017
Max-Planck-Institute für Astrophysik und extraterrestrische Physik Garching bei München Mitglied des gemeinsamen Kuratoriums Themen: Wissenschaft, Forschung und Technologie 22.10.2013–24.10.2017
Soldaten und Veteranen Stiftung (SVS) Bonn Stellv. Vorsitzender des Kuratoriums Themen: Soziale Sicherung, Verteidigung 22.10.2013–24.10.2017
Stiftung Lebenshilfe München München 1. Vorsitzender Themen: Soziale Sicherung 22.10.2013–24.10.2017
Verein der Freunde und Förderer der Realschule Neubiberg e.V. Neubiberg Mitglied des Vorstandes Themen: Bildung und Erziehung 22.10.2013–24.10.2017

Logo der Otto Brenner Stiftung Die Dokumentation der Nebeneinkünfte wird gefördert durch die Otto Brenner Stiftung