Eckhard Pols
CDU

Frage an Eckhard Pols von Pbearyvhf Fcnatraoret bezüglich Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen

13. Oktober 2015 - 06:10

Sehr geehrter Herr Pols,

warum kann die deutsche Regierung nicht wie z. B. die spanische u.a. ihre Grenzen gegen eine zu hohe Zuwanderung schützen die die Unterbringung und Integration der Migranten nicht überfordert?

Frage von Pbearyvhf Fcnatraoret
Antwort von Eckhard Pols
13. Oktober 2015 - 16:05
Zeit bis zur Antwort: 9 Stunden 54 Minuten

Sehr geehrter Herr Spangenberg,

vielen Dank für Ihre Anfrage hier auf abgeordnetenwatch.de. Sie fragen nach der Sicherung der Grenzen der Bundesrepublik. Zwischen Deutschland und vielen anderen EU-Staaten besteht ein großer Unterschied: Deutschland verfügt, im Gegensatz zu beispielsweise Spanien, Italien oder auch Griechenland, über keine EU-Außengrenzen. Deutschland zahlt viel Geld, damit die EU-Außengrenzen durch Frontex gesichert werden. Die Abschottung des im Zentrum Europas gelegene Deutschland wäre aufgrund der Vielzahl von Nachbarländern sowie den langen grünen Grenzen sehr personalintensiv und würde die Flüchtlingsströme nicht aufhalten sondern nur umleiten. Zudem ist es durchaus eine technische und organisatorische Frage, wie die Sicherung von Grenzen erfolgen sollte, allein schon, weil es den Bundesgrenzschutz in der Form nicht mehr gibt. Ganz abgesehen davon entspricht die Wiedererrichtung von deutschen Außengrenzen nicht dem Europäischen Gedanken und ist für mich als Unionsabgeordneten ein abwegiger Gedanke.

Mit freundlichen Grüßen

Eckhard Pols, MdB