David McAllister

| Kandidat Niedersachsen
Jahrgang
1971
Wohnort
k.A.
Berufliche Qualifikation
Rechtsanwalt
Ausgeübte Tätigkeit
MdL, Ministerpräsident
Parlament
Niedersachsen
Wahlkreisergebnis
64,43 %
Wahlkreis
Hadeln / Wesermünde

Sehr geehrter Herr Abgeordneter McAllister,

das Thema und die Antworten auf meine Fragen sind von großer öffenlicher Bedeutung, deswegen...

Von: Tim Siemer

Antwort von David McAllister (CDU)

(...) Wenn Ihnen also an einer fachlichen Stellungnahme gelegen ist, die Ihre teilweise sehr ins Detail gehenden Fragestellungen beantwortet, sollte das Thema von den Medienfachleuten in der Landesverwaltung genauer geprüft werden. Einen entsprechenden Verfahrensvorschlag hatte ich Ihnen bereits unterbreitet. (...)

# Umwelt 18Jan2013

Sehr geehrter Herr McAllister,

vielen Dank für Ihre schnelle Antwort zu meinen Fragen bzgl. des AKW Grohnde und der Änderung des...

Von: Gisela Stoll

Antwort von David McAllister (CDU)

(...) wie bereits dargestellt wird die CDU sich an einer sachgerechten Lösung beteiligen, sollten die von Ihnen aufgeworfenen Fragen im Rahmen der politischen Diskussion über die Energiewende erneut auf die Tagesordnung kommen. Die Details sollten wir dann zu gegebener Zeit in den dafür gewählten Gremien eingehend beraten. (...)

# Umwelt 17Jan2013

Sehr geehrter Herr McAllister,

aus einer Statistik des BfS geht hervor, dass das AKW Grohnde unter den neun noch in Deutschland laufenden...

Von: Gisela Stoll

Antwort von David McAllister (CDU)

(...) der Deutsche Bundestag hat nach intensiven Debatten im Sommer 2011 die sogenannte Energiewende mit dem schneller als geplanten Ausstieg aus der Kernenergie mit großer, fraktionsübergreifender Mehrheit beschlossen. Niedersachsen wird sich an der Umsetzung dieser Energiewende auch weiterhin engagiert beteiligen. (...)

Sehr geehrter Herr McAllister,

aufgrund Ihrer Mitwirkung am 15. Rundfunkstaatsvertrag, gibt es nun die "Haushaltsabgabe" 2013.
War...

Von: Tim Siemer

Antwort von David McAllister (CDU)

(...) Sie sprechen ein rechtlich nicht einfaches Thema an, das zur Zeit viele Menschen bewegt. Bitte lassen Sie mir doch Ihre Postadresse zukommen, dann kann ich Ihnen detaillierte Unterlagen übersenden. (...)

Sehr geehrter Herr Ministerpräsident McAllister,

meine Kollegin will nicht wählen gehen. Können Sie ihr einen einzigen überzeugenden Grund...

Von: Peter Mack

Antwort von David McAllister (CDU)

(...) Demokratie lebt vom Mitmachen. Nur wer wählen geht, entscheidet mit, wie sich unser Land weiter entwickelt. (...)

# Umwelt 13Jan2013

Sehr geehrter Herr McAllister !

Greenpeace hat Ihnen und anderen Spitzenkadiaten zur Landtagswahl 15 Fragen zu wichtigen Umweltthemen in...

Von: Wolfgang Florack

Antwort von David McAllister (CDU)

(...) die CDU in Niedersachsen hat im Vorfeld der Landtagswahl hunderte von Wahlprüfsteinen einer Vielzahl von Vereinen, Verbänden und Organisationen aus allen Teilen des Landes beantwortet. Da diese Fragen häufig wortgleich an alle CDU-Kandidaten gegangen sind, hat CDU-Generalsekretär Ulf Thiele sie im Namen aller Adressaten beantwortet. (...)

# Bildung 10Jan2013

Sehr geehrter Ministerpräsident McAllister,

seit Ende 2008 läuft das umstrittene Schul-Modellprojekt HannoverGEN - initiiert vom damaligen...

Von: David Petersen

Antwort von David McAllister (CDU)

(...) Hierzu gibt es viele fachwissenschaftliche Stellungnahmen, die hinreichend gewürdigt werden sollten. Den aktuellen Verfahrensstand kann Ihnen daher am besten das zuständige Niedersächsische Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung übersenden. (...)

# Bildung 10Jan2013

Sehr geehrter Herr McAllister,

im Vorfeld der Landtagswahlen trete ich mit folgender Problematik bezüglich der Lehrerausbildung im...

Von: Gesa Klages

Antwort von David McAllister (CDU)

(...) Sie sprechen einige rechtlich schwierige Sachverhalte an, über die die Fachverwaltung in der Vergangenheit bereits wiederholt intensiv beraten hat. Gerne lasse ich Ihnen dazu eine aktuelle Stellungnahme aus dem zuständigen Niedersächsischen Kultusministerium zukommen. Bitte übersenden Sie dazu doch Ihre Postadresse an mein Büro in der Staatskanzlei, Planckstraße 2, 30169 Hannover. (...)

Sehe geehrter Herr McAllister,

Die nds. Beamten und Versorgungsempfänger haben, wenn auch unfreiwillig, die Hauptlast für die finanzielle...

Von: Wolfgang Surkau

Antwort von David McAllister (CDU)

(...) Sollte der Landeshaushalt in der nächsten Legislaturperiode wieder Spielräume eröffnen, wird die Wiedereinführung einer weitergehenden jährlichen Sonderzuwendung erneut zu prüfen sein. (...)

# Bildung 9Jan2013

Sehr geehrter Herr McAllister,

vor der Landtagswahl in Niedersachsen wird die CDU - wie immer vor anstehenden Wahlen- nicht müde, das...

Von: Manfred Warnecke

Antwort von David McAllister (CDU)

(...) 3.) Niedersachsen hat aktuell die beste Schüler/Lehrer-Relation in der Geschichte des Landes. Auf einen Lehrer (Vollzeit) kommen derzeit rund 14 Schüler. (...)

Sehr geehrter Herr McAllister,

ich möchte mich heute mit einer Frage an sie wenden, die ich - wie viele andere Menschen auch - als äußerst...

Von: Patrick Neumann

Antwort von David McAllister (CDU)

(...) wie Sie zu recht feststellen, hat der Deutsche Bundestag mit großer und fraktionsübergreifender Mehrheit eine Entscheidung in dieser Sache getroffen. Der Landesgesetzgeber hat hier keine Zuständigkeiten. (...)

# Umwelt 7Jan2013

Sehr geehrter Herr McAllister,

im Altlastenfall am De-Haen-Platz in Hannover sind Schicksale entstanden, die künftig für andere Fälle...

Von: Sabine Sievert

Antwort von David McAllister (CDU)

(...) viele Menschen stimmen mit Ihnen darin überein, dass die Region Hannover als untere Bodenschutzbehörde im Altlastenfall am De-Haen-Platz Fehler begangen hat. Das Niedersächsische Umweltministerium leistet im Rahmen seiner rechtlichen Möglichkeiten einen Beitrag, um diese Fehler der Vergangenheit aufzuarbeiten. (...)

%
23 von insgesamt
23 Fragen beantwortet
8 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.