Dagmar Freitag
SPD

Frage an Dagmar Freitag von Puevfgbcu Xyrva bezüglich Außenpolitik und internationale Beziehungen

Sehr geehrte Frau Freitag,

wenn Sie wiedergewählt werden würden Sie sich für die Wehrpflicht oder gegen die Wehrpflicht einsetzen?

Mit freundlichen Grüßen
C.Klein

Frage von Puevfgbcu Xyrva
Antwort von Dagmar Freitag
12. August 2009 - 12:50
Zeit bis zur Antwort: 3 Stunden 38 Minuten

Sehr geehrter Herr Klein,

gern beantworte ich Ihre Frage zur Wehrpflicht:

Ziel der SPD ist es, die Bundeswehr zu modernisieren. Wir streben an, zum Dienst in den Streitkräften künftig nur noch diejenigen einzuberufen, die sich zuvor dafür bereit erklärt haben. Dies haben wir in unserem Regierungsprogramm erklärt. Die SPD verfolgt das Ziel einer Kultur der Freiwilligkeit und des sozialen Engagements: wir möchten, dass junge Menschen sich zwischen dem Grundwehrdienst, dem Freiwilligen Sozialen oder Ökologischen Jahr bewusst entscheiden. Wir halten daran fest, dass jeder Mensch das Recht hat, den Wehrdienst aus Gewissensgründen zu verweigern. Dieses Recht gilt es auch international durchzusetzen.

Mit herzlichen Grüßen

Dagmar Freitag