Fragen und Antworten

Frage an
Catherine Kern
DIE GRÜNEN

Ist für Sie die Gleichberechtigung konfessionsloser und andersdenkender Bürger ein Thema?

Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
21. September 2017

(...) Wir stellen das Verhältnis von Staat und Kirchen immer wieder auf den Prüfstand. Unser bundesweiter Arbeitskreis Säkulare Grüne fordert die eine strikte Trennung von Staat und Kirche. Tendenzschutz und Streikverbot im kirchlichen Arbeitsrecht, konfessioneller Religionsunterricht, staatliche Zahlungen an die Kirchen oder der staatliche Einzug der Kirchensteuer sind auch für mich Privilegien der großen Kirchen, die angesichts der wachsenden religiösen Vielfalt und der Pluralität in unserer Gesellschaft überarbeitet werden sollten. (...)

Frage an
Catherine Kern
DIE GRÜNEN

Dass 'unsere' Mobilität (Transport + Verkehr) viele negative Nebenwirkungen (auch Krieg) mit sich bringt ist ja nun wahrscheinlich allen Menschen bekannt und bewusst.

Verkehr
21. August 2017

(...) Aber was kann man konkret tun, um solche Produkte zu fördern? Anstatt Kaufanreize für Dieselautos zu setzen, sollte es Förderprogramme für nachhaltige Mobilität geben. Dies kann in Form von Kaufprämien aber auch in Form von indirekter Steuererleichterungen oder Rückzahlungen sein (z. (...)

Über Catherine Kern

Ausgeübte Tätigkeit
selbstständige Übersetzerin und Englisch-Lehrerin
Berufliche Qualifikation
Betriebswirtin
Geburtsjahr
1961

Kandidaturen und Mandate

Kandidatin Bundestag Wahl 2017

Angetreten für: DIE GRÜNEN
Wahlkreis: Neckar-Zaber
Wahlkreis:
Neckar-Zaber
Wahlkreisergebnis:
12,50 %
Wahlliste:
Landesliste Baden-Württemberg
Listenposition:
19

Kandidatin Baden-Württemberg Wahl 2016

Angetreten für: DIE GRÜNEN
Wahlkreis: Hohenlohe
Wahlkreis:
Hohenlohe
Wahlkreisergebnis:
27,10 %