Bundestag Wahl 2017
Frage an
Andreas Lichert
AfD

Sehr geehrter Herr Lichert,

Recht
21. September 2017

(...) Man muss meine Einschätzung nicht teilen, aber *man muss erkennen, dass* *bei einer ernsthaften Abwägung, welche Entwicklungen gefährlicher für unsere freiheitlich-demokratische Grundordnung sind, Rechtsbrüche „von oben“ deutlich schwerer wiegen als vom Mainstream abweichende historische Bewertungen*, selbst wenn sie in den Augen mancher „Verletzungen des guten Geschmacks“ sein mögen. (...)

Bundestag Wahl 2017
Frage an
Andreas Lichert
AfD

Angesichts der Tatsache, dass Attentate von islamistischen Terroristen in immer kürzeren Abständen erfolgen, gleichzeitig aber keine sogenannten Gefährder abgeschoben werden oder wenigstens länger in Haft bleiben können – welche Maßnahmen schlagen sie vor die Sicherheitslage in Deutschland kurzfristig und gleichzeitig nachhaltig zu verbessern?

Innere Sicherheit
18. August 2017

Die Terror-Gefahr bildet genau die Schnittstelle zwischen innerer und äußerer Sicherheit. Entsprechend vielfältig und komplex ist das Thema. (...)

Bundestag Wahl 2017
Frage an
Andreas Lichert
AfD

Ich bin besorgt, dass Deutschland wie auch die EU im Asylrecht mehr und mehr die eigenen Werte verleugnet.

Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
15. August 2017

(...) „Das Recht auf legale Zugangswege“ gibt es nicht und es auch nicht wünschenswert, da es am obengenannten, grundsätzlichen Problem nichts ändern würde. In deren Genuss kämen nur die Bessergestellten, niemals aber die Ärmsten der Armen, denen unsere Solidarität wirklich gebührt. (...)