Fragen an Dr. Kurt Duwe

FDP | Kandidat Hamburg 2011-2015
Profil öffnen

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 4 Fragen.

Sie sehen 4 Fragen

Sortierung: nach Datum der Frage

Sehr geehrter Herr Dr. Duwe!

Seit 2001 wurden die Polizeibeamten finanziell mit folgenden Kürzungen / Einschnitten belastet:

...

Von: Gubefgra Tebur

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Werden sie sich während der kommenden Legislaturperiode, wenn sie gewählt werden, dafür einsetzen, dass auch die Bezirksversammlungen nebst...

Von: PunbfNT qre GHUU

An:

(...) Hauptgründe dafür waren wohl zu komplexe Ansprüche von Verwaltung und Politik und eine unflexible Haltung der beauftragten Softwarefirma. Ich plädiere für eine Hamburgweite Lösung und am besten einfach als Erweiterung der Parlamentsdatenbank. Zu viele Köche verderben wirklich den Brei. (...)

Einige Parteien befürworten die Verlegung der Wilhelmsburger Reichsstraße auf die Bahntrasse im Osten Wilhelmsburgs. Die Folge wird allerdings...

Von: Nys Abvyvpuf

An:

(...) Zum kleinteiligen Verkehrsmodell: Es ist meines Erachtens wirklich notwendig, mit Hilfe von sehr detaillierten Verkehrsmodellen die Auswirkungen von Verkehrslenkungen jedweder Art zu untersuchen. Alles andere ist mehr oder weniger Kaffeesatzleserei. (...)

Was konkret werden Sie tun, um die Belastung der Anwohner der Bremer Straße / B75 in Harburg mit Verkehrslärm, insbesondere dem seit Jahren...

Von: Nys Abvyvpuf

An:

(...) Um wirklich eine fundierte Planungsgrundlage zu bekommen und auf dieser Basis die Verkehrsströme auch aus Lärmschutzsicht besser zu verteilen, brauchen wir ein kleinteiliges Verkehrsmodell. Erst dann könnte man wirklich sehen, welche Einzelmaßnahme welche Auswirkungen und Nebeneffekte besitzt. (...)