Fragen an Johannes Kahrs

SPD | Kandidat Bundestag 2005-2009
Profil öffnen

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 49 Fragen.

Sie sehen 49 Fragen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Bürgerrechte 17Sep2005

Sehr geehrter Herr Kahrs,

vielen Dank für Ihre rasche Antwort auf meine Anfrage zur Einführung der Option "Enthaltung" auf den...

Von: Ehqbys Z. Fgvruy

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Sicherheit 17Sep2005

Eine kritische Frage zu Ihrer Wiederwahl:

sind Sie als Abgeordneter (un)verantwortlich für die Ergebnisse ihres Verhaltens und der von...

Von: Treuneq Jraqrobhet

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Außenpolitik 16Sep2005

Sehr geehrter Herr Kahrs,

was wollen Sie an der deutsche Aussenpolitik in Afrika verändern? Vor allem in Kongo werden immer noch die arme...

Von: Plevyyr Zchzhyvmn

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Bürgerrechte 14Sep2005

Sehr geehrter Herr Kahrs!

In Anbetracht des neuen sog. „ÖPP-Beschleunigungsgesetzes“, der vielerorts vorliegenden Weitergabe von Aufgaben...

Von: Vatevq Xergmfpuzne

An:

Sehr geehrte Frau Kretzschmar

vielen Dank für Ihre Fragen zur Wasserwirtschaft in Verbindung mit dem „ÖPP-Beschleunigungsgesetz“. Gerne...

# Bürgerrechte 14Sep2005

Sehr geehrter Herr Kahrs,

vielen Dank noch für Ihre ausführliche Antwort auf meine Nachfrage vom 23.08.05. Freundlicherweise hatten Sie...

Von: Ehqbys Z. Fgvruy

An:

Sehr geehrter Herr Stiehl,

zurzeit sehe ich keine Notwendigkeit die bestehenden Wahloptionen um die Möglichkeit einer Enthaltung zu...

# Familie 13Sep2005

Hallo Herr Kahrs,

wie Gedenken sie die Bildungsunterschiede zwischen Vorschule und Kindergarten für die Grundschule nachher auszugleichen?...

Von: Z. Züyyre

An:

Sehr geehrte Frau Müller,

vielen Dank für Ihre Anfrage zur Familien- und Bildungspolitik. Auch ich bin der Meinung, dass gerade im...

# Familie 12Sep2005

Sehr geehrter Herr Kahrs,

Im Wahlmanifest ihrer Partei ist vom Elterngeld die Rede. Ich glaube schon das dieses eine gute Chance ist...

Von: Xngeva Fpujna

An:

Sehr geehrte Frau Schwan,

Deutschland wird mit der SPD familienfreundlicher! Die neue Regelung bedeutet gerade auch für Alleinerziehende...

# Familie 12Sep2005

Sehr geehrter Herr Kahrs,

das Überthema der Bundestagswahl ist die Zukunftsfähigkeit Deutschlands. Neben Wirtschafts- und Steuerpolitik,...

Von: Puevfgvna Trvßyre

An:

Sehr geehrter Herr Geißler,

vielen Dank für Ihre Anfrage zur Familienpolitik der SPD.
Die Familie steht im Mittelpunkt unserer...

# Sicherheit 10Sep2005

Sehr geehrter Herr Kahrs,

in der Diskussion über die Legalisierung von Cannabis habe ich den Eindruck gewonnen, dass ein Verbot von...

Von: Qvex Eöyyvatubss

An:

Sehr geehrter Herr Röllinghoff,

ich stimme zu, dass in den vergangen Jahrzehnten wenig in der Drogenpolitik geschehen ist. Die SPD hat...

# Außenpolitik 9Sep2005

Sehr geehrter Herr Kahrs,

nach einem Flugblatt einer Antifa-Gruppe zum Thema "Nazi-Laden in der Talstraße" landete eine Postkarte mit Ihnen...

Von: Ynef Jrore

An:

Sehr geehrter Herr Weber,

ich danke Ihnen für den Hinweis in Bezug auf das geplante Tamm-Museum. Bisher hatte ich keine Gelegenheit, mich...

# Steuern 7Sep2005

Sehr geehrter Herr Kahrs,

die SPD holt in den Umfragen immer weiter auf. Unabhängig davon, dass Ihre Partei mit 34% wohl noch nicht am Ende...

Von: Enys W. Cäpugre

An:

Sehr geehrter Herr Pächter,

Vielen Dank für Ihre E-Mail vom 8. September 2005.
Sie sprechen in Ihrer E-Mail die Problematik der...

# Kultur 7Sep2005

Sehr geehrter Herr Kahrs!

Die politische Arbeit, die Sie und Ihre Kollegen in den anderen Parteien leisten, besteht zu einem grossen Teil...

Von: Yrvs Dhryyraoret

An:

Sehr geehrter Herr Quellenberg,

ich bin ein blühender Anhänger einer lebendigen und vielfältigen Gesprächskultur. Dazu gehört naturgemäß...

Pages

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.