Jahrgang
1974
Wohnort
Leipzig
Berufliche Qualifikation
Dipl. Verwaltungswissenschaftler
Ausgeübte Tätigkeit
MdL, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag
Wahlkreis

Wahlkreis 31: Leipzig 5

Wahlkreisergebnis: 10,7 %

Liste
Landesliste, Platz 3

Eingezogen über die Liste

Parlament
Sachsen

Die politischen Ziele von Dirk Panter

Liebe Leipzigerinnen und Leipziger,

in diesem Jahr geht es um nicht weniger als die Zukunft unseres Freistaates. Am 1. September wählt Sachsen einen neuen Landtag. Eine stabile demokratische Mehrheit ist keine Selbstverständlichkeit mehr. Deshalb dreht sich die Auseinandersetzung im Wahlkampf nicht allein um die Wahlprogramme der Parteien – es geht auch darum, Haltung zu zeigen.

Für Sie als Wählerinnen und Wähler heißt das: Gehen Sie bitte wählen. Machen Sie von Ihrer Stimme Gebrauch. Stärken Sie die demokratischen Parteien in Sachsen.

Als Leipziger Landtagsabgeordneter und Sozialdemokrat möchte ich Sie mit klaren Positionen überzeugen, die ich nach der Wahl umsetzen möchte. Vier davon sind z.B.:

Das 365-Euro Ticket

Bezahlbares Wohnen

Eine gute Kita -Kostenfrei

Länger gemeinsam lernen

Haben Sie Fragen dazu oder zu anderen Themen – dann stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihr

Dirk Panter

Über Dirk Panter

Etwas bewegen wollte ich schon immer.

Es gibt unglaublich viele Menschen, die alle an unterschiedlichen Stellen Initiativen anstoßen und unser Leben zum Besseren verändern. Diese Menschen möchte ich dabei unterstützen, ihre Ziele für sich und die Gesellschaft zu erreichen. Als zweifacher Vater ist es für mich Aufgabe und Privileg zugleich, aktiv die Gesellschaft zu gestalten, in der unsere Kinder aufwachsen und leben werden.

Zum Studium der Verwaltungswissenschaften zog ich 1995 in die Messestadt. Leipzig ist mir Heimat geworden. Seit 10 Jahren bin ich Landtagsabgeordneter für den Wahlkreis Leipzig-Zentrum + Reudnitz-Thonberg, seit fast fünf Jahren bin ich Vorsitzender meiner Fraktion. 

Gerade in dieser Wahlperiode, in der die SPD an der Regierung beteiligt ist, haben wir für Leipzig jede Menge erreicht. Daran habe ich maßgeblich mitgewirkt und diesen Weg möchte ich mit Ihrer Unterstützung am 1. September weitergehen.

Frage stellen

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.