Jahrgang
1952
Wohnort
Strande
Berufliche Qualifikation
Rechtsanwalt, Volkswirt
Ausgeübte Tätigkeit
MdL
Wahlkreis

Wahlkreis 3: Steinburg - Dithmarschen Süd

Wahlkreisergebnis: 5,1 %

Parlament
Bundestag 2013-2017
Alle Fragen in der Übersicht

Sehr geehrter Herr Kubicki,

ich habe eine kleine Frage zur Beamtenbesoldung.
Der Polizeiberuf wird aufgrund der gut laufenden...

Von: Ynef Enzvat

Antwort von Wolfgang Kubicki
FDP

(...) Ich gebe Ihnen Recht, dass wir auch weiterhin gut qualifizierte und motivierte Polizeibeamte im Land Schleswig-Holstein brauchen. Deshalb muss der Polizeiberuf auch in Zukunft attraktiv bleiben. (...)

# Integration 14Sep2013

Sehr geehrter Herr Kubicki,

ich bin gebürtiger Dithmarscher und habe fast mein gesamtes Leben in und um Brunsbüttel verbracht.
Hier...

Von: Oreaq Zrvre

Antwort von Wolfgang Kubicki
FDP

Sehr geehrter Herr Meier,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

So, wie sich der Artikel aus heutiger Sicht liest und für Sie...

# Wirtschaft 13Sep2013

Guten Tag!

Herr Kubicki, ich wohne in Hessen, also verkehrstechnisch in der Mitte Deutschlands. Hier treffen alle Autobahnen aufeinander....

Von: Zbavxn Senax

Antwort von Wolfgang Kubicki
FDP

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Da die FDP als Garant von Marktwirtschaft und Gewerbefreiheit auftritt und Sie sich außerordentlich dafür einsetzen, habe ich folgende Frage: Ich...

Von: Reafg Hyyevpu Fpuhygm

Antwort von Wolfgang Kubicki
FDP

(...) Ich bin selbstverständlich für freien Wettbewerb und Gewerbefreiheit. Die Finanzkrise hat uns jedoch deutlich vor Augen geführt, dass es keinen Wettbewerb ohne Spielregeln geben kann. (...)

# Soziales 11Sep2013

Sehr geehrter Herr Kubicki,

seit etlichen Jahren betreut das IZET Itzehoe das Unternehmen "Pflegehelden", die polnische Pflegerinnen als...

Von: Pneyb Cbffryg

Antwort von Wolfgang Kubicki
FDP

(...) Über die Anwerbung polnischer Pflegekräfte ist mir ebenfalls nichts bekannt. Ich unterstütze grundsätzlich den Zuzug ausländischer Fachkräfte, um den Fachkräftemangel bei uns sowie die Arbeitslosenproblematik in den Entsendeländern zu bekämpfen. (...)

Sehr geehrter Herr Kubicki,

Können, wollen und werden Sie mir dem Fragesteller Helmut Radunski es ermöglichen Sie persönlich vor der Wahl...

Von: Uryzhg Enqhafxv

Antwort von Wolfgang Kubicki
FDP

(...) Ich werde vor der Bundestagswahl am 22. September in der Tat noch einige Wahlkampftermine in Schleswig-Holstein absolvieren, darunter auch in Steinburg. Am morgigen Sonnabend, 21. (...)

# Finanzen 27Aug2013

Sehr geehrter Herr Kubicki,

in der Abendzeitung München werden Sie im Hinblick auf das Verteilen der Staeck Postkarte durch die Jusos mit...

Von: Puevfgvna Jbyytnfg

Antwort von Wolfgang Kubicki
FDP

(...) Ich halte die Aktion der Jungsozialisten nach wie vor für eine geschmacklose und erbärmliche PR-Nummer, und ich bleibe dabei, dass diese Aktion deutlich zeigt, wie verzweifelt die SPD angesichts schlechter Umfragewerte kurz vor der Bundestagswahl um Wählerstimmen kämpft. (...)

Sehr geehrter Kandidat

Sie wollen also mit den Stimmen der Wähler aus dem Kreis Steinburg wo ich zuhause bin dem nächsten Bundestag...

Von: Uryzhg Enqhafxv

Antwort von Wolfgang Kubicki
FDP

(...) Ich möchte gerne darauf hinweisen, dass bis heute kein Euro-Bürgschaft für die Finanzhilfen an die Staaten der Eurozone beansprucht wurden. Die Hilfen haben gewirkt. Es ist bereits absehbar, dass aller Voraussicht nach Irland sich demnächst am Kapitalmarkt wird wieder refinanzieren können. (...)

wann wird es das Urteil des Landesverfassungsgericht Schl.-Holst. zum Wahlbetrug der jetzigen Landesregierung geben?

Von: Unaf-Crgre Fpujnemxbcs

Antwort von Wolfgang Kubicki
FDP

(...) Sie mögen in diesem Zusammenhang von Wahlbetrug sprechen. Fakt ist jedoch, dass der SSW parlamentarischer Repräsentant der dänischen Minderheit und Teil unseres Landtages ist. (...)

%
8 von insgesamt
9 Fragen beantwortet
13 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.