Werner Fischer
Werner Fischer
UNABHÄNGIGE

Frage an Werner Fischer von Xney-Urvam Evggre bezüglich Umwelt

27. Mai 2009 - 14:26

Was halten Sie von der regelmässigen Umstellung Sommerzeit /Winterzeit ?

Meiner Ansicht sollte es es dringend wieder abgeschafft werden!

Begründung Stichwortartig: Behinderungen im Zugverkehr-Höhere Sturzgefahr von pflegebedürftigen Mitmenschen-Melkzeiten in der Landwirtschaft.-Biologische Uhr!

Die Schweiz hat 1982 nur auf Druck der EU mitgemacht!!

Wir Schweizer (ich bin Doppelbürger) sind vor allem in der Landwirtschaft die Leidtragenden!

Freundliche Grüsse!

Karl-Heinz Ritter

Frage von Xney-Urvam Evggre
Antwort von Werner Fischer
31. Mai 2009 - 12:21
Zeit bis zur Antwort: 3 Tage 21 Stunden

Hier meine Antwort,

Sehr geehrter Herr Ritter,

als Kandidat und Initiator der überparteilichen Wählergruppe FÜR VOLKSENTSCHEIDE steht für mich die Bürgerbeteiligung im Mittelpunkt. Wenn also die Meinung der Bevölkerung in diesem Punkt unstreitige ist, stimme ich als Volksvertreter entsprechend diese Mehrheitsmeinung ab. Ist dies nicht der Fall, werde ich mich entweder der Stimme enthalten oder nach meiner persönlichen Überzeugung handeln.

Derzeit erkenne ich bei dem geschilderten Problem weder eine klare Zustimmung noch einen klare Ablehnung. Beide Positionen haben ein Für und Wider. Deshalb neige ich derzeit dazu, mich hier der Stimme zu enthalten. Sollte sich das bis zu einer Abstimmung verändern, werde ich auch mein Stimmverhalten entsprechend anpassen.

FÜR VOLKSENTSCHEIDE trifft nur zu demokratierelevanten Themen klare Aussagen. Im Übrigen liegt die Entscheidung im Verantwortungsbewusstsein des Einzelnen.

Sicher sind Sie mit meiner Antwort nicht ganz zufrieden. Ihre Frage gibt mir aber Gelegenheit, mein Politikverständnis und mein daraus resultierende Verhalten zu beschreiben. Dafür danken ich Ihnen recht herzlich.

Mit besten demokratischen Grüßen

Werner Fischer, FÜR VOLKSENTSCHEIDE