Tobias Vogt, WK16 Rhein-Hunsrück
Tobias Vogt
CDU

Frage an Tobias Vogt von Pynhf Fpuhoreg bezüglich Umwelt

13. März 2021 - 11:18

Sehr geehrter Herr Vogt,

sollte ein Autofahrer, der sein Dieselfahrzeug aus dem Jahr 2013 (Euro 5 / 2-Liter Hubraum) gegen ein Diesel-Neufahrzeug aktuell (Euro 6 D / 2-Liter Hubraum mit Adblue-Zusatztank, der die Stickoxyde um über 90 % reduziert) austauscht, weniger Kfz-Steuer, gleich viel oder mehr, zahlen?

Mit freundlichen Grüssen
Claus Schubert

Frage von Pynhf Fpuhoreg
Antwort von Tobias Vogt
13. März 2021 - 16:30
Zeit bis zur Antwort: 5 Stunden 12 Minuten

Sehr geehrter Herr Fpuhoreg, Meiner Meinung nach sollte er weniger KFZ Steuer zahlen, denn er leistet einen wichtigen Beitrag für die Umwelt. Dieselfahrzeuge sind auf dem aktuellen Fahrzeugmarkt ein wichtiger Bestandteil.

Viele Grüße
Tobias Vogt