Jahrgang
1971
Wohnort
Jockgrim
Berufliche Qualifikation
Studium BWL und Politikwissenschaft
Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Wahlkreis

Wahlkreis 211: Südpfalz

Wahlkreisergebnis: 40,3 %

Liste
Landesliste Rheinland-Pfalz, Platz 4
Parlament
Bundestag

Bundestag

Dieselfahrzeuge sollen wegen ihres hohen Schadstoffausstoßes aus den Innenstädten verbannt werden.
Position von Dr. Thomas Gebhart: Lehne ab
Generelle Fahrverbote für bestimmte Fahrzeugtypen lehne ich ab. Besonders moderne Dieselfahrzeuge sind aufgrund ihres geringen CO²-Austoßes eine wichtige Option beim Übergang zur E-Mobilität.
Die Politik soll festlegen, wie viele Flüchtlinge Deutschland jedes Jahr aufnimmt.
Position von Dr. Thomas Gebhart: Lehne ab
Wer schutzbedürftig ist, soll vorübergehend Schutz erhalten. Wer nicht schutzbedürftig und ausreisepflichtig ist, muss unser Land auch wieder verlassen. Fluchtursachen müssen bekämpft werden.
Massentierhaltung muss reduziert werden, auch wenn das höhere Fleischpreise bedeutet.
Position von Dr. Thomas Gebhart: Lehne ab
Die konventionelle und die ökologische Landwirtschaft stehen nicht im Gegensatz und werden beide zielgerichtet gefördert.
Zur Vermeidung von Altersarmut müssen die Renten deutlich erhöht werden.
Position von Dr. Thomas Gebhart: Lehne ab
Ich setze mich für eine generationengerechte, verlässliche und finanzierbare Rente ein.
Vermieter sollen ohne eine staatliche Mietpreisbremse entscheiden können, wie viel Miete sie verlangen.
Position von Dr. Thomas Gebhart: Lehne ab
Die Mietpreisbremse soll umfassend evaluiert werden und es müssen aus den Ergebnissen die gebotenen Konsequenzen gezogen werden. Das beste Mittel gegen ausufernde Mietpreise ist der Neubau von Wohnungen. Je größer das Angebot verfügbarer Wohnungen ist, desto eher werden die Mieten gedämpft.
Es muss ein verbindliches Lobbyregister geben, in dem u.a. Kontakte zwischen Interessenvertretern und Politikern veröffentlicht werden.
Position von Dr. Thomas Gebhart: Lehne ab
Ich selbst habe keinerlei Nebentätigkeiten und Nebeneinkünfte und fühle mich in meinen Entscheidungen absolut unabhängig.
Ein vollständiges Verbot von Gentechnik in der Landwirtschaft darf es nicht geben.
Position von Dr. Thomas Gebhart: Stimme zu
Die jetzige Regelung, wonach die Länder selbst über den Anbau entscheiden dürfen, halte ich für gut.
Auf Autobahnen soll es ein flächendeckendes Tempolimit von 130 km/h geben.
Position von Dr. Thomas Gebhart: Lehne ab
Es soll einen verbindlichen Volksentscheid auf Bundesebene geben.
Position von Dr. Thomas Gebhart: Lehne ab
Die Sicherheitsbehörden sollen mehr Befugnisse zur Terrorabwehr bekommen, auch wenn dafür Freiheitsrechte eingeschränkt werden müssen.
Position von Dr. Thomas Gebhart: Lehne ab
Jede Einschränkung unserer freiheitlich demokratischen Grundrechte darf nur in sehr engen Rahmen und konkreten Einzelabwägungen geschehen.
Der Kohleabbau als wichtige Übergangstechnologie muss weiterhin staatlich gefördert werden.
Position von Dr. Thomas Gebhart: Lehne ab
Die Kitabetreuung von Kindern soll grundsätzlich kostenlos sein.
Position von Dr. Thomas Gebhart: Neutral
Kitabetreuung ist Sache der Länder.
Die Bundesregierung soll keine Rüstungsexporte in Konfliktregionen wie der Arabischen Halbinsel genehmigen.
Position von Dr. Thomas Gebhart: Neutral
Afghanistan ist ein sicheres Herkunftsland, in das Abschiebungen möglich sein müssen.
Position von Dr. Thomas Gebhart: Neutral
Das Auswärtige Amt beurteilt die Lage in Afghanistan nach dem jüngsten Anschlag in Kabul neu. Diese Beurteilung wird wesentlich sein für die Entscheidung.
Die Kirchensteuer soll abgeschafft werden.
Position von Dr. Thomas Gebhart: Lehne ab
Die EU hat nur dann eine Zukunft, wenn die Mitgliedsstaaten auf Kompetenzen verzichten.
Position von Dr. Thomas Gebhart: Lehne ab
Die EU braucht die Akzeptanz der Bürger. Ich präferiere ein Wachsen der EU, wenn diese sich auf ihre Kernkompetenzen fokussiert.
Der Spitzensteuersatz soll deutlich erhöht werden, mindestens wieder auf 53% wie in den 1990er Jahren.
Position von Dr. Thomas Gebhart: Lehne ab
Die gute wirtschaftliche Lage macht es möglich, die Einkommensteuer um gut 15 Milliarden Euro zu senken. Diese Entlastung soll in erster Linie der Mitte unserer Gesellschaft, also Familien mit Kindern, Arbeitnehmern, Handwerk und Mittelstand zugutekommen.
Zeitlich befristete Arbeitsverträge sind erforderlich, damit Unternehmen flexibel sein können.
Position von Dr. Thomas Gebhart: Stimme zu
Flexibilität auf dem Arbeitsmarkt ist wichtig und hat dazu beigetragen, hunderttausende neue Arbeitsplätze zu schaffen. Befristete Arbeitsverhältnisse dürfen unbefristete Arbeitsverhältnisse aber nicht einfach ersetzen. Deshalb werden wir offenkundige Missbräuche abstellen.
Der Besitz und Anbau von Cannabis soll legalisiert werden.
Position von Dr. Thomas Gebhart: Lehne ab
Weil Menschen immer älter werden, sollen sie auch länger arbeiten.
Position von Dr. Thomas Gebhart: Neutral
Ich setze mich für eine generationengerechte, verlässliche und finanzierbare Rente ein.
Parteispenden von Unternehmen und Verbänden sollen verboten werden.
Position von Dr. Thomas Gebhart: Lehne ab
Die Öffentlichkeit muss bei Verhandlungen zu Freihandelsabkommen wie TTIP und CETA stärker beteiligt werden.
Position von Dr. Thomas Gebhart: Stimme zu
Alle Fragen in der Übersicht
# Wirtschaft 31Aug2017

Sehr geehrter Herr Dr. Gebhart,

Die jährliche Steuerhinterziehung innerhalb der EU beläuft sich Schätzungen zu Folge auf ca. 1 Billion EUR...

Von: Trbet Fgnaxrjvgm

Antwort von Dr. Thomas Gebhart
CDU

(...) Unsere Position und unsere Forderungen lauten: Wir haben den internationalen Kampf gegen Steuervermeidung und Steuerhinterziehung maßgeblich vorangetrieben. Gemeinsames, international abgestimmtes Handeln gegen die Aushöhlung der Bemessungsgrundlage und gegen Gewinnverlagerungen ist an die Stelle nationaler steuerpolitischer Egoismen getreten. (...)

Sehr geehrter Herr Dr. Gebhart,

was halten Sie vom bedingungslosen Grundeinkommen?

Freundliche Grüße,

...

Von: Oevggn Buyre

Antwort von Dr. Thomas Gebhart
CDU

(...) Unser Ziel ist es, dass es in Deutschland allen möglich sein soll, existenzsichernde Einkommen zu erzielen. Mit dem Mindestlohn wurde hierzu ein Beitrag geleistet. (...)

Sehr geehrter Dr. Gebhart,
ich würde gerne Ihre Meinung wissen zum sogenannten „Kuttenverbot“ für Motoradclubs.

Keine Frage das gegen...

Von: Npuvz Oerpug

Antwort von Dr. Thomas Gebhart
CDU

(...) B. Bandidos oder Hells Angels) begangenen Straftaten halte ich ganz klar nicht für deutsches Kulturgut und in keinster Weise für schützenswert. (...)

(...) Bitte teilen Sie mir Ihre Meinung zu diesen Themen mit bzw. ws können wir gemeinsam für die Stärkung der Demokratie tun. (...)

Von: Xney-Urvam Z. Unegrafgrva

Antwort von Dr. Thomas Gebhart
CDU

(...) Gemeinsam mit unseren EU-Partnern schützen wir die Menschen bei Bankenpleiten. Mit der Einlagensicherung sind bis zu 100.000 Euro pro Bankkunden geschützt. (...)

# Internationales 30Juli2017

(...) Opferzahlen durch Kleinwaffen - für ein vollständiges Exportverbot von Kleinwaffen und der zugehörigen Munition aus Deutschland ein? (...)

Von: Crgre Xryyre

Antwort von Dr. Thomas Gebhart
CDU

Sehr geehrter Herr Xryyre,

vielen Dank für Ihre Nachricht. Bitte teilen Sie mir Ihre E-Mailadresse mit,...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

%
5 von insgesamt
5 Fragen beantwortet
19 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kunde Aktivität Datum/Zeitspanne Einkommensstufe Gesamteinkünfte
Landkreis Germersheim Germersheim Mitglied des Kreistages Themen: Staat und Verwaltung seit 24.10.2017
Europa-Union Deutschland e.V., Kreisverband Germersheim Germersheim Mitglied des Vorstandes Themen: Europapolitik und Europäische Union seit 24.10.2017

Logo der Otto Brenner Stiftung Die Dokumentation der Nebeneinkünfte wird gefördert durch die Otto Brenner Stiftung