Stephan Weil
Stephan Weil
SPD

Frage an Stephan Weil von Wbnpuvz Fpuretre bezüglich Bildung und Erziehung

14. Mai 2020 - 03:21

Sehr geehrter Herr Weil,

Teilen Sie und die SPD die Aussagen zur Familie, die ihr Genosse Herr Jörg Steinbach aus Brandenburg im RBB zum Thema Familienförderung und -belastung in Diesen Zeiten geäußert hat?

Meinen Sie, dass Homeoffice oder aus Arbeitslosigkeit rauskommen als allein getrennt erziehende Elternteil überhaupt realistisch in Punkto Qualität und Leben ist? Dass dies den Kindern gerecht wird?

Ich freue mich auf ihre Antwort fpr meine kleine Welt.

Vielen Dank.

Wbnpuvz Fpuretre

Frage von Wbnpuvz Fpuretre
Antwort von Stephan Weil
15. Mai 2020 - 13:02
Zeit bis zur Antwort: 1 Tag 9 Stunden

Lieber Herr Scherger,

vielen Dank für Ihre Nachricht an Herrn Weil. Die derzeitige Situation ist für Eltern und vor allem für Alleinerziehende eine äußerst schwierige Belastung. Die Schwierigkeiten für Alleinerziehende oder Arbeitslose sind Stephan Weil durchaus bewusst. Deshalb sieht der Stufenplan im Punkto Kita-Betreuung auch eine deutliche Steigerung der Betreuungsplätze im Vergleich zu einigen Wochen vorher vor. Dabei sind insbesondere Alleinerziehenden oder Arbeitssuchende für die Notbetreuung antragsberechtigt, um eine Vereinbarkeit von Familie und Beruf gewährleisten zu können.

Für Stephan Weil ist wichtig, dass alle BürgerInnen in Niedersachsen gut durch diese schwere Krise kommen und das vor allem für Kinder keine Nachteile durch die Corona-Krise entstehen.

Mit freundlichen Grüßen