Fragen und Antworten

Frage an
Stephan Stracke
CSU

(...) Die Bedrohungslage ist ausreichend quantifiziert und offensichtlich: Der Verkehr von 3 Bundesstraßen, 3 Bedarfsumleitungen und 1 Staatsstraße laufen im Füssener Kaiser Maximilliansplatz zusammen. Die B17 liefert mittelbar aus 300 m Entfernung und die B310, die früher über die Kemptener Straße lieferte, mündet heute in die B16, liefert also auch mittelbar ins Stadtzentrum. (...)

Verkehr und Infrastruktur
02. Februar 2020
Diese Frage wurde noch nicht beantwortet
Frage an
Stephan Stracke
CSU

(...) Die Gesetzeslücke, die Cum-Ex-Geschäfte technisch überhaupt möglich machten, ist erst 2012 geschlossen worden. Warum haben die zuständigen Ministerien so lange zugeschaut und warum ist bis heute für diesen "Steuerraub" niemand verurteilt worden? (...)

Finanzen
22. Oktober 2019

(...) März 2017 (2 BvR 1163/13) bestätigt. Es bestehen gute Aussichten, dass die Steuer- und Justizbehörden unberechtigte Steuererstattungen mit Zins und Zinseszins zurückerhalten sowie strafrechtliche Verurteilungen erwirken. Die steuer- und strafrechtlichen Folgen der rechtswidrigen Praktiken werden die Justiz sicherlich noch lange beschäftigen. (...)

Frage an
Stephan Stracke
CSU

(...) mir ist bewusst, dass Sie mit dem Angehörigen-Entlastungsgesetz mitten im parlamentarischen Verfahren sind. (...)

Soziales
10. Oktober 2019

(...) Während der Beratungen zu diesem Gesetz wurde schnell klar, dass die Wohlfahrtsverbände die Entlastung der Familien von Pflegebedürftigen begrüßen. Allerdings wiesen die Länder und Kommunen darauf hin, dass die mit dem Gesetz verbundenen Belastungen aus ihrer Sicht nicht akzeptabel seien und es einer entsprechenden Gegenfinanzierung bedürfe. (...)

Abstimmverhalten

Nebentätigkeiten

Kunde Aktivität Absteigend sortieren Datum/ Zeitspanne Einkommensstufe Gesamteinkünfte
Landesvereinigung der Helfer und Förderer des Technischen Hilfswerks in Bayern e.V.
München
Deutschland
Landesvorsitzender
Staat und Verwaltung
24.10.2017
Siebendächer Baugenossenschaft eG
"Memmingen"
Deutschland
Mitglied des Aufsichtsrates
Raumordnung, Bau- und Wohnungswesen
24.10.2017
Stadt Kaufbeuren
"Kaufbeuren"
Deutschland
Mitglied des Stadtrates
Staat und Verwaltung
24.10.2017

Über Stephan Stracke

Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Berufliche Qualifikation
Jurist
Geburtsjahr
1974

Kandidaturen und Mandate

Abgeordneter Bundestag
2017 - heute

Fraktion: CDU/CSU
Eingezogen über den Wahlkreis: Ostallgäu
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Ostallgäu
Wahlkreisergebnis:
49,20 %
Listenposition:
1

Kandidat Bundestag
2017

Angetreten für: CSU
Wahlkreis: Ostallgäu
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Ostallgäu
Wahlkreisergebnis:
49,20 %

Abgeordneter Bundestag
2013 - 2017

Fraktion: CDU/CSU
Eingezogen über den Wahlkreis: Ostallgäu
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Ostallgäu
Wahlkreisergebnis:
59,80 %

Kandidat Bundestag
2013

Angetreten für: CSU
Wahlkreis: Ostallgäu
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Ostallgäu
Wahlkreisergebnis:
59,80 %

Abgeordneter Bundestag
2009 - 2013

Fraktion: CDU/CSU
Wahlkreis: Ostallgäu
Wahlkreis:
Ostallgäu
Wahlkreisergebnis:
51,10 %
Wahlliste:
Landesliste Bayern
Listenposition:
5

Kandidat Bundestag
2009

Angetreten für: CSU
Wahlkreis: Ostallgäu
Wahlkreis:
Ostallgäu
Wahlkreisergebnis:
51,10 %