Stefan Rouenhoff
Stefan Rouenhoff
CDU
50 %
/ 2 Fragen beantwortet

Frage an Stefan Rouenhoff von Detlef T. bezüglich Gesundheit

Sehr geehrter Herr Rouenhoff,

meine Frau ( 63 J.) und ich (65 J.) besitzen einen Wohnsitz Inder Gemeinde Kerken und in der Stadt Norden (Kreis Aurich). Wo können wir uns gegen Corona impfen lassen-wenn wir an der Reihe sind- im Kreis Kleve oder im Kreis Aurich? Wie erfahren wir von einem Impfort und einem Impftermin? Können wir vielleicht einen Impfort und Impftermin selbst vereinbaren und wenn ja wie und wo?

Frage von Detlef T. am
Thema
Stefan Rouenhoff
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 20 Stunden 59 Minuten

Sehr geehrter Herr Tiedtke,

vielen Dank für Ihr Schreiben zum Ablauf der Corona-Schutzimpfungen in Nordrhein-Westfalen.

Die 53 Impfzentren in Nordrhein-Westfalen sind einsatzbereit, aber noch nicht für den Publikumsverkehr geöffnet. Die ersten Impfungen finden zunächst ausschließlich direkt in den Senioren- und Pflegeeinrichtungen statt und nicht in den Impfzentren. Auch eine Terminvereinbarung für die Corona-Schutzimpfung in den Impfzentren ist aktuell noch nicht möglich.
Sobald die ausreichende Menge an Impfstoff in den Impfzentren vorhanden ist, werden die ersten Personengruppen für die Impfung schriftlich informiert. Interessierte, die zur priorisierten Gruppe gehören, können dann einen Termin vereinbaren. Für die Terminvereinbarung wird es die bundesweit einheitliche Telefonnummer 116117 geben. Wichtig ist allerdings, dass derzeit noch keine Terminvereinbarung möglich ist. Die bundesweit einheitliche Telefonnummer für den Terminservice wird freigeschaltet, wenn der zugelassene Impfstoff in ausreichender Menge zur Verfügung steht.

Am Telefon werden die Bürgerinnen und Bürger nach Alter, Krankheiten und Beruf gefragt. Wenn sich daraus ergibt, dass der Anrufer zu einer der Gruppen gehört, die aktuell geimpft werden sollen, werden direkt die beiden nötigen Termine vereinbart. Anschließend erhält er alle Informationen, wie etwa den Aufklärungsbogen, die er zum Impfzentrum mitbringen muss. In welchem der beiden Kreise Sie sich zu einer Corona-Schutzimpfung anmelden, wird Ihnen überlassen sein. In jedem Fall wird durch die zentrale Telefonnummer ein einheitliches Terminmanagement sichergestellt werden.

Mit freundlichen Grüßen

Stefan Rouenhoff

Was möchten Sie gerne wissen von:
Stefan Rouenhoff
Stefan Rouenhoff
CDU