Portrait von Sandro Kappe
Sandro Kappe
CDU
94 %
15 / 16 Fragen beantwortet

Moin Hr. Sandro Kappe. Gibt es denn keine Entlastung/Unterstützung für Menschen die aus gesundheitlichen Gründen an einer Umschulung teilnehmen müssen und Übergangsgeld beziehen?!?!

Mein Name ist Arne G. .und ich bin Jahrgang 1967.
Ich nehme zurzeit, aus gesundheitlichen Gründen, an einer zweijährigen beruflichen Reha zum Kaufmann für Groß- und Außenhandelsmanagement teil und beziehe ein Übergangsgeld in Höhe von 1.300 € von der DRV-Nord.
Ich habe meinen Körper 20 Jahre auf dem Bau kaputt gearbeitet, aber für eine Erwerbsminderungsrente langt es noch nicht und so muss ich - im Auftrag der DRV - nochmal umschulen und versuchen in einen anderen Beruf weiter zu arbeiten.
Ich arbeite 40 Stunden die Woche und mein Gehalt ist nicht höher, als das eines Arbeitslosengeldempfängers, aber ich bekomme KEINE Unterstützung von irgendjemand.
Jeder Hartz 4- Empfänger, Arbeitslose, Rente, usw. wird irgendwie entlastet – und das ist auch richtig so – aber wir Umschüler irgendwie nicht.

Über eine Antwort würde ich mich freuen.

Mit Freundlichen Grüßen

Arne G.

Frage von Arne G. am
Portrait von Sandro Kappe
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 2 Minuten 55 Sekunden

Moin moin,

 

das ist ein Zustand, der überhaupt nicht hinnehmbar und nicht verständlich ist. Die Frage kann jedoch nicht so einfach mal per Mail beantwortet werden, da ich noch einige Einzelheiten in Erfahrung bringen muss.

Bspw. wie viel Gehalt erhalten, waren Sie bereits beim Jobcenter?

Kommen Sie gerne auf mich zu. Rufen Sie mich gerne unter 0151/15591280 an.

 

VG
Sandro Kappe

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Sandro Kappe
Sandro Kappe
CDU